Einsatz Langkampfen
Alkoholisierter Probeführerscheinbesitzer kam von Fahrbahn ab

Das Auto des 18-jährigen Unfalllenker in Langkampfen landete im Flussufer des Inns.
8Bilder
  • Das Auto des 18-jährigen Unfalllenker in Langkampfen landete im Flussufer des Inns.
  • Foto: ZOOM.Tirol
  • hochgeladen von Magdalena Gredler

Am 25. November kam ein durch Alkohol beeinträchtigter 18-Jähriger, mit Probeführerschein in Langkampfen in einem Kreuzungsbereich von der Fahrbahn ab.

LANGKAMPFEN (red). In Langkampfen kam es am 25. November zu einem Unfall. Ein 18-jähriger Probeführerscheinbesitzer, der Alkohol getrunken hatte, kam mit seinem Pkw in einem Kreuzungsbereich von der Fahrbahn ab. Dabei rammte er frontal ein Verkehrsschild, fuhr über die angrenzende Böschung und kam am Flussufer des Inns im ein Meter tiefen Wasser zum Stehen. Angeblich geschah dies aufgrund eines Sekundenschlafs.

Unbestimmten Grades verletzt 

Der Verunfallte, der allein im PKW war, konnte selbständig das Fahrzeug verlassen und über einen in der Nähe wohnenden Freund den Notruf absetzen. Der 18-Jährige trägt Verletzungen unbestimmten Grades davon und die Rettung brachte ihn ins Bezirkskrankenhaus Kufstein. Das Auto entfernte die Freiwillige Feuerwehr in einer aufwendigen Bergungsaktion aus dem Fluss. Im Einsatz standen der Notarzt, die Rettung sowie die Feuerwehr mit zwei Tauchern und die Polizei.

Weitere Infos zum Thema Langkampfen finden Sie hier. 

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen