13.03.2018, 14:19 Uhr

WOCHE-WeinChallenge 2018: Die WOCHE sucht die besten Weine der Steiermark

Die WOCHE-WeinChallenge geht in die nächste Runde. Wir suchen die besten Weine des Jahres aus der Steiermark. (Foto: Floydine/Fotolia.com)

2018 geht die WOCHE WeinChallenge in die 15. Auflage. Auch heuer werden wieder die besten Weine gekürt.

Alle Weine, die Sie uns zur Bewertung einreichen, werden am 20. April 2018 von einer ausgewählten Fachjury blind in der Obst- und Weinbauschule Silberberg verkostet und bewertet. Die Finalisten werden dann zum großen Gala-Abschlussevent am 24. Mai 2018 eingeladen, bei dem gemeinsam die einzelnen Sieger in den Kategorien mittels Blindverkostung ermittelt werden. 

Die WOCHE-WeinChallenge bekommt Nachwuchs

Dieses Jahr gibt es zwei neue Kategorien bei der WeinChallenge. Reichen Sie Ihre Weine jetzt auch in den Kategorien "Wein kreativ" sowie "Gereifte Weine" ein. 
In der Kategorie "Wein kreativ" werden Weine aus pilzwiderstandsfähigen Rebsorten sowie Oran- geweine und Natural gesucht. In der Kategorie „Gereifte Weine“ suchen wir Lagenweine die mindestens ein Jahr alt sind aus den Sorten Chardonnay, Sauvignon und Grauburgunder.

Preise, Vermarktung und Echo für Ihre Weine

  • Alle Teilnehmer erhalten eine genaue Auswertung der Fachjuryverkostung, mit der entsprechenden Bewertung für jede angemeldete Sorte. 
  • Alle Finalisten erhalten eine Einladung zum großen Gala-Abschlussevent mit Finalverkostung und Preisverleihung, 500 kostenlose Silber-Gewinnaufkleber für Flaschenkennzeichnung, eine eingerahmte Urkunde, sowie Logointegration in den Abschluss-Film der Finalverkostung. Zudem werden die Finalisten namentlich in der WOCHE, auf meinbezirk.at und Social Media erwähnt. 
  • Die Sieger erhalten zudem 500 kostenlose Gold-Gewinnaufkleber, Kurzinterviews für den Abschluss-Film, Hervorhebung in der WOCHE, Verkauf der Weine bei der Weinwoche in Leibnitz und eine Bewerbung in der WOCHE, den Sozialen Netwerken und dem Online-Portal meinbezirk.at.

Teilnahme

Für die Teilnahme an der WOCHE WeinChallenge brauchen wir pro eingereichter Sorte ein ausgefülltes Anmeldeformular, sowie jeweils drei Flaschen Wein. 
Es können mehrere Weine pro Sorte eingereicht werden, solange alle eine eigene Prüfnummer besitzen. 

Zur WOCHE WeinChallenge 2018 können folgende Weine eingereicht werden

Welschriesling | Klassik 2017 
Weißburgunder | Klassik 2017
Muskateller | Klassik 2017
Sauvignon Blanc | Klassik 2017
Morillon | Klassik 2017
Schilcher | Klassik 2017
Rotwein | Klassik 2017, Vielfalt 2016 oder älter
Traminer 2017 | Trocken oder halbtrocken
Hauersekt | Ohne zugesetzte Kohlensäure und ohne Aroma-Verstärker
Gereifte Weine
Wein kreativ

Der Ablauf
  • Bis Donnerstag, 5. April: Schriftliche Anmeldung (das Formular gibt es hier)
  • Freitag, 6. April und Montag, 9. April: Anlieferung der Einreichungen in die Obst- und Weinbauschule Silberberg zwischen 9 und 15 Uhr
  • Freitag, 20 April: Bewertung durch dir Fachjury in der Obst- und Weinbauschule Silberberg, Ermittlung der Finalisten
  • Donnerstag, 24. Mai: Großer Abschlussevent mit allen Finalisten
  • 24. August bis 28. August: Teilnahme und Präsentation der Siegerweine mit Verkostung und Verkauf bei der Steirischen Weinwoche in Leibnitz

Die Anmeldung zur WOCHE-WeinChallenge 2018

Anmeldung bitte per E-Mail, Post oder Fax an
NEUES LAND Event, Krottendorfer Straße 79/4, 8052 Graz 
Fax: 03 16/82 63 61-16
E-Mail: weinchallenge@neuesland.at

» Das Anmeldeformular finden Sie HIER 
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.