Die Murfelder liefen zu neuem Spendenrekord

Die Veranstalter des Murfelder Adventlaufes konnten zum siebenten Mal in Folge einen neuen Spendenrekord präsentieren.
  • Die Veranstalter des Murfelder Adventlaufes konnten zum siebenten Mal in Folge einen neuen Spendenrekord präsentieren.
  • Foto: Rosenagel
  • hochgeladen von Walter Schmidbauer

Mit 22.000 Euro erzielte der 7. Murfelder Adventlauf wieder einen neuen Rekord. Mit 13.000 Euro wird der behindertengerechte Umbau des Badezimmers für Jana Gsell aus St. Peter am Ottersbach finanziert. Die restlichen 9.000 Euro fließen in den Spendentopf des Adventlaufes und werden bei Bedarf ausbezahlt. Obmann Hannes Klapsch ließ bei der feierlichen Übergabe noch einmal die Eckdaten der Veranstaltung Revue passieren. 151 Sponsoren sorgten für einen neuen Sponsorrekord, 146 Läufer und 210 Walker für einen neuen Teilnehmerrekord. Die Sportler legten dabei eine Strecke von 4.913 Kilometer zurück.

Wo: Benefizspende, Murfeld auf Karte anzeigen
Autor:

Walter Schmidbauer aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.