Kaindorfer Herbstkonzert im Zeichen der „Freiheit“

Über 400 Besucher folgten vergangenes Wochenende dem Ruf der Marktmusikkapelle Kaindorf an der Sulm, als diese im Rahmen ihres traditionellen Herbstkonzerts wieder ein künstlerisches Programm der Extraklasse auftischte.
Der musikalische Höhepunkt im Vereinsleben von Kaindorf/Sulm stand diesmal ganz im Zeichen des Mottos „Freiheit“. Ein großes Wort – und nicht weniger groß war die Leistung, die die Kaindorfer Musiker unter der diesjährigen Leitung von Kapellmeister Christian Donik an gleich zwei Abendvorstellungen erbrachten. Von pompösen Film- und Musical-Klängen über beschwingte Gospel Songs bis hin zu legendären Klassikern des Pop und Hardrock wurde ein gleichsam vielfältiges wie anspruchsvolles Programm geboten. Die sichtlich begeisterten Zuhörer dankten mit spontanen Standing Ovations.

Autor:

Eva Heinrich aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.