Picknicken beim 3. Steirischen Vorlesetag

Die Organistorinnen des Vorlesetages in St. Veit in der Südsteiermark.
3Bilder
  • Die Organistorinnen des Vorlesetages in St. Veit in der Südsteiermark.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Eva Heinrich

Dass Lesen nicht nur Abenteuer im Kopf ist, konnten die rund 70 Teilnehmer beim Lesepicknick der Öffentlichen Bibliothek & Spielothek St. Veit in der Südsteiermark erleben.

ST. VEIT IN DER SÜDSTEIERMARK. Bei herrlich, warmen Sommerwetter fanden sich überaus viele Kinder und Erwachsene im Park in St. Veit am Vogau ein, um im Rahmen des 3. Steirischen Vorlesetages – einer Vorleseaktion des Landes Steiermark – nicht nur gemütlich zu picknicken, sondern auch aufmerksam einer spannenden Geschichte zu lauschen.
Erzählt wurde dabei von Michi und Bernadette vom Bibliotheksteam die legendäre Geschichte der „wilden Strolche“, eine wilde Bande frecher Wölfe, die so gar keine Manieren haben. Als sie aber merken, dass ihre Freunde sie nicht mehr zum gemeinsamen Spielen und Essen einladen, wollen sie sich ein besseres Benehmen aneignen. Ob ihnen das wohl gelingt? Im Anschluss an die Geschichte wurden noch selbst gestaltete Wolfslesezeichen gebastelt, die als Erinnerung mit nach Hause genommen werden durften. Die vom Land Steiermark und von Sponsoren zur Verfügung gestellten Rollbags, waren bei den Kinder äußerst beliebt und war die Freude über das enthaltene Hosentaschenspielebuch, den Sammelband mit den schönsten Geschichten aus dem Geschichtenwettbewerb 2019, die Luftballone, Traubenzucker, Gummibärchen und Postkarten zum Bemalen riesengroß.
Und da zu einem Picknick auch eine ordentliche Stärkung gehört, wurden gleich drei Griller angeheizt und die Besucher mit frischen Grillwürsteln und Cevapcici sowie Getränken bewirtet.

Autor:

Eva Heinrich aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.