"Achtung Wichtel" im Kulturzentrum

Mit ihrem Musikkabarett "Achtung Wichtel" gastiert Betty O am Samstag, dem
19. November um 20 Uhr im Kulturzentrum Leibnitz.

In ihrem Programm zum Jahresausklang besingt die südsteirische Liedermacherin humorvoll, berührend aber auch kritisch die Zeit rund um Weihnachten und den Jahreswechsel.

Ihre Wichtel Roland Krainz und Toti Denaro begleiten Betty vom „Vogerl im November“ bis zum „Christkindlmoakt“, erzählen von der wahren Geschichte, wie der Engel auf der Christbaumspitze landete, bis hin zu einer Begegnung anderer Art im Schnee. Sie stapft mit uns durch das weißverschneite „Winterwanderländ“ und endet in einer "b´soffenen G´schicht“, in welcher Joseph und die Hirten der unbefleckten Empfängnis auf den Grund gehen.

Lieder über das Konsumverhalten und den Klimawandel hat Betty mit im himmlischen Gepäck, stimmt aber auch melancholische Töne an, die auf ein vergangenes Jahr und eine erfrorene Beziehung blicken oder die Hoffnung auf Frieden machen.

Gewohnt beschwinglich aber auch der Jahreszeit entsprechend besinnlich entführt uns Betty in Begleitung ihrer Musiker in die winterliche Werkstatt ihrer Mundwerklieder.

Karten sind erhältlich bei allen Mitgliedern des Kiwani-Clubs sowie bei Goldschmied Peter Pennitz am Leibnitzer Hauptplatz.

Autor:

Waltraud Fischer aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.