Neuwahl
Christoph Zirngast ist neuer Vizebürgermeister in Großklein

Bgm. Johann Hammer (r.) mit dem neuen Vizebürgermeister von Großklein Christoph Zirngast.
  • Bgm. Johann Hammer (r.) mit dem neuen Vizebürgermeister von Großklein Christoph Zirngast.
  • Foto: Gde
  • hochgeladen von Waltraud Fischer

In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde Christoph Zirngast zum neuen Vizebürgermeister von Großklein gewählt. Zirngast ist beruflich als stellvertretender Geschäftsführer der EUROP-Klassifizierungsdienst OG Steiermark tätig und zu seinen Aufgaben zählt die Führung von rund 60 Mitarbeitern sowie die Qualitätssicherung der Fleischkontrolle auf den großen Schlachthöfen der Steiermark. Gemeinsam mit seinem Partner Martin, und der Mithilfe seiner Eltern Sonja und Gerhard, bewirtschaftet der 37-jährige den Stelzer-Hof in Burgstall. "In der Nebenerwerbslandwirtschaft habe ich mich auf die Haltung von Mutterkühen und der Kälberaufzucht spezialisiert. Meine Freizeit verbringe ich gerne mit Familie und Freuden und beim Besuch von kulturellen Veranstaltungen finde ich meinen Ausgleich zu den vielfältigen alltäglichen Aufgaben", gibt der neue Vizebürgermeister Einblick in sein Privatleben. Zirngast: "Mit großem Respekt, viel Engagement und Enthusiasmus nehme ich dieses Amt an und freue mich auf die gemeinsame zukünftige Arbeit für unser tolles Großklein."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen