Ortsreportage
Jubiläumsjahr in der Marktgemeinde Gleinstätten

Der neue Panoramasteg in Sausal ist ein wahrer Besuchermagnet in der Marktgemeinde Gleinstätten.
2Bilder
  • Der neue Panoramasteg in Sausal ist ein wahrer Besuchermagnet in der Marktgemeinde Gleinstätten.
  • Foto: Roman Marchler
  • hochgeladen von Eva Heinrich

Die Markterhebung der Gemeinde Gleinstätten jährte sich heuer, genau am 28. Juni, zum 40. Mal.

Das Jahr 2020 hätte ein ganz besonderes in der Marktgemeinde Gleinstätten werden sollen. Immerhin gibt es einige Jubiläen zu feiern: Vor genau 40 Jahren fand die Markterhebung statt, seit zehn Jahren gibt es das Vorzeigeprojekt "Shared Space", und vor fünf Jahren fand die Fusionierung mit der Gemeinde Pistorf statt. Doch die Corona-Pandemie hat den geplanten Feierlichkeiten einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Wirtschaft unterstützen

Ein Projekt, welches Bürgermeisterin Elke Halbwirth sehr am Herzen liegt, ist die Einführung eines regionalen Gutscheinsystems. Erhältlich sollen die Gutscheine noch vor Weihnachten sein. "Gerade in Zeiten der Corona-Krise haben wir gemerkt, wie wichtig unsere Betriebe im Ort sind. Daher ist es uns als Marktgemeinde ein Anliegen, die Betriebe zu unterstützen und unsere Bürger zum Einkaufen im Ort zu animieren", so Elke Halbwirth.

Gebäude verkauft

Neuigkeiten gibt es auch von der Landesberufsschule Gleinstätten, die bekanntlich seitens des Landes geschlossen wurde. Die Grazer Immobilienfirma Imvea hat das Gebäude gekauft. Was genau damit geschieht, steht jedoch noch nicht fest. "Im Gespräch ist eine Wohnanlage, die sowohl für die jüngere als auch für die ältere Generation attraktiv ist", informiert die Bürgermeisterin. In nächster Zeit wird jedoch noch nichts passieren – immerhin benützen die Schüler der Mittelschule und des Polytechnischen Lehrgangs den Turnsaal.

Tourismus boomt

Der Tourismus erlebt aktuell in der gesamten Südsteiermark einen enormen Aufschwung. Das merkt man auch in Gleinstätten. Der Campingplatz "Weinland Camping" in der Nähe des Naturbadeteichs platzt aus allen Nähten. Touristen aus nah und fern starten von hier ihre Erkundungstour durch die gesamte Region. Die Nächtigungszahlen sind im Vergleich zu den Vorjahren höher, und die Buschenschänken erfreuen sich über einen großen Zuspruch. Ebenfalls bestens besucht wird der neue Panoramasteg, der im Kreuzungsbereich der Globereggstraße mit der Plöderlbergstraße in Sausal errichtet wurde. Egal, zu welcher Tages- oder Nachtzeit: Sowohl Einheimische wie auch Gäste genießen die wunderbare Aussicht vom Steg.

Juniorchef Bernd Temmel übergibt die Schlüssel für das neue Fahrzeug an Bgm. Elke Halbwirth.
  • Juniorchef Bernd Temmel übergibt die Schlüssel für das neue Fahrzeug an Bgm. Elke Halbwirth.
  • Foto: Gemeinde Gleinstätten
  • hochgeladen von Eva Heinrich

Wichtige Anschaffung

Der Fuhrpark der Marktgemeinde wurde erneuert. Da ein altes Fahrzeug ausgeschieden ist, wurde bei der Firma Škoda Temmel in Gleinstätten ein neuer Caddy gekauft. Somit ist der Fuhrpark für die Mitarbeiter des Außendienstes wieder am neuesten Stand.

Ermöglicht durch:

Der neue Panoramasteg in Sausal ist ein wahrer Besuchermagnet in der Marktgemeinde Gleinstätten.
Juniorchef Bernd Temmel übergibt die Schlüssel für das neue Fahrzeug an Bgm. Elke Halbwirth.

2 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen