Super Erfolg für die Jugendgruppe der Feuerwehren Allerheiligen/Feiting/Großfelgitsch

2Bilder

Am 1. Juli fand der Bereichsjugendleistungsbewerb der BFV Deutschlandsberg/Leibnitz/Radkersburg in der Sportanlage Frauental statt. Die Jugendgruppe der Feuerwehren Allerheiligen/Feiting/Großfelgitsch nahm an diesem Spektakel teil. Durch wochenlange und intensive Vorbereitung konnten schlussendlich die hervorragenden Ergebnisse eingefahren werden. Im Bereich Leibnitz errangen wir in Bronze den 1. Platz und in Silber den 2. Platz. Den Parallelbewerb unter den besten Gruppen des Tages konnte die Jugendgruppe der Feuerwehren Allerheiligen/Feiting/Großfelgitsch auch mit einer fehlerfreien Leistung für sich entscheiden. Dies bedeutete somit auch den Tagessieg für die Gruppe von Allerheiligen/Feiting/Grossfelgitsch. Mit diesen großartigen Ergebnissen blicken sie optimistisch dem Landesjugendleistungsbewerb in Judenburg entgegen.

Autor:

Waltraud Fischer aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.