Neuer FPÖ-Bezirksparteiobmann in Leibnitz
Gerhard Hirschmann folgt Sepp Riemer

Gerhard Hirschmann mit BM Mario Kunasek.
  • Gerhard Hirschmann mit BM Mario Kunasek.
  • Foto: FPÖ
  • hochgeladen von Waltraud Fischer

Die Kommandoübergabe erfolgte beim Bezirksparteitag der Leibnitzer Freiheitlichen.

Am Bezirksparteitag der Leibnitzer Freiheitlichen konnte NAbg. Sepp Riemer 152 Delegierte, Landesparteiobmann BM Mario Kunasek, Klubobmann LAbg. Mag. Stefan Hermann, Landesgeschäftsführer LAbg. Toni Kogler, MEP Dr. Georg Mayer, den 3. Landtagspräsidenten Dr. Gerhard Kurzmann, LAbg Christian Cramer sowie den Bezirksparteiobmann aus Voitsberg STR Markus Leinfellner begrüßen.
In seinem politischen Statement sprach LPO Kunasek von einem Vorzeigebezirk in der Steiermark und streute Riemer Blumen: „Sepp Riemer hat die FPÖ im Bezirk Leibnitz aber auch in der gesamten Steiermark mitgeprägt. Seine Motivation und Einsatz für die freiheitlichen Werte waren in schweren Zeiten für die FPÖ mit ein Grund für ihren heutigen Erfolg!‘‘ In einer Rückschau bedankte sich Riemer bei der gesamten Bezirksleitung und den vielen ehrenamtlichen Funktionären für die hervorragende Arbeit in den letzten 13 Jahren. Im anschließenden Bericht als Bezirksobmann ließ NAbg. Riemer noch einmal die letzten drei Jahren Revue passieren und verwies auf die herausragenden Wahlergebnisse im Bezirk Leibnitz.
Für eine Wiederkandidatur als Bezirksparteiobmann stand Riemer nicht mehr zur Verfügung. Zwei Bewerber stellten sich der der anschließenden Wahl, bei der sich der Wunschkandidat der Bezirksleitung, GR Gerhard Hirschmann aus Heiligenkreuz am Waasen mit 74,32 % bei den 152 Delegierten klar durchsetzte.
,,Die richtige Wahl für den Bezirk Leibnitz. Mit Gerhard Hirschmann bekommt die FPÖ in Leibnitz einen jungen sehr talentierten Politiker, von dem wir noch viel hören werden“, kommentierte LPO Kunasek die Wahl des neuen Bezirksparteiobmanns. NAbg. Sepp Riemer: „Mit Gerhard Hirschmann und einem strukturell veränderten Führungskader hat die Leibnitzer Bezirks-FPÖ einen weiteren wichtigen Reformschritt gesetzt. Ich freue mich, dass die Delegierten diesen Weg mitgegangen sind. Besonders freut mich die wertschätzende Haltung aller Anwesenden zueinander bei dieser doch zukunftsweisenden Wahl.“ 
In seinen Schlussworten als Bezirksobmann bedanke sich Gerhard Hirschmann unter Applaus für das sensationelle Ergebnis: ‘‘Ich freue mich auf die kommenden Herausforderungen und die Zusammenarbeit mit den Funktionären und allen Mitgliedern.‘‘ Als erste ‘‘Amtshandlung‘‘ ernannte Hirschmann NAbg Sepp Riemer zum Ehrenobmann der freiheitlichen Bezirksorganisation Leibnitz.

Autor:

Waltraud Fischer aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

2 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.