Orientierungslauf
Titel für Jürgen Egger bei Meisterschaft in Graz

Bei der Österreichischen Sprintmeisterschaft in Graz präsentierte sich das LAC-Team sehr stark.
  • Bei der Österreichischen Sprintmeisterschaft in Graz präsentierte sich das LAC-Team sehr stark.
  • Foto: Allwinger
  • hochgeladen von Eva Heinrich

Mit der Staatsmeisterschaft und der österreichischen Meisterschaft über die Sprintdistanz wurde kürzlich in Graz die nationale Saison der Orientierungsläufer fortgesetzt. Im schnellen Terrain zwischen dem Volksgarten und der Mur hielten die Leibnitzer recht gut mit.

Für die Überraschung sorgte Jürgen Egger. Er sprintete in der Kategorie über 45 Jahre zu Meisterschaftsgold. Klubkollege Andreas Pölzl erkämpfte mit einem Rückstand von nur 14 Sekunden die Bronzemedaille. D 45: 7. Judit Allwinger.
Auch in den Rahmenbewerben gab es LAC-Erfolge: Das Quartett Elisa, Manuel, Peter und Susanne Hartinger siegte im Family-Bewerb und Stefan Hartinger belegte in der Klasse Offen kurz Platz drei.
Lukas Novak (H 20) verpasste mit Platz vier eine Medaille nur um 20 Sekunden. Ein ähnliches Schicksal ereilte „Dreifachsieger“ Franz Hartinger in der Klasse Herren 65+. Platz vier, auf Bronze fehlten 32 Sekunden. Fünfte Ränge gab es durch Alex Kroboth (H 35) und Herwig Allwinger, der diesmal bei den Herren 40+ startete.
Bei den gleichzeitig ausgetragenen Landesmeisterschaften holten Jürgen Egger und Franz Hartinger Gold und Titel; Andreas Pölzl, Judit Allwinger und Alex Kroboth Silber sowie Herwig Allwinger Bronze. Lukas Novak verpasste bei den Elite-Herren nur knapp die Bronzemedaille.

Abbruch bei Nacht-Meisterschaft

Pech hatten die Veranstalter der österreichischen Nacht-OL-Meisterschaft in Neusiedel bei Güssing. Ein Unwetter, das über das Wettkampfgebiet niederging zwang die Organisatoren zum Abbruch. Pech für die LAC-Crew, die sich traditionell bei Nachtläufen sehr wohl fühlt und unverrichteter Dinge die Heimreise antreten musste.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen