Erfolgreiches Pilotprojekt an der LBS Eibiswald

Dir. Ing. Wolfgang Schwarzl, Hannes Gieber - Fa. EATON, Karl Schrattenthaler - Fa. Hagemeyer, Thomas Stinner  - Schulsprecher, Thomas Schaffer - Fa. Hagemeyer, Werner Zenz - Fa. Zenz Verteilerbau, Bernd Eichberger - Fa. Hager
10Bilder
  • Dir. Ing. Wolfgang Schwarzl, Hannes Gieber - Fa. EATON, Karl Schrattenthaler - Fa. Hagemeyer, Thomas Stinner - Schulsprecher, Thomas Schaffer - Fa. Hagemeyer, Werner Zenz - Fa. Zenz Verteilerbau, Bernd Eichberger - Fa. Hager
  • hochgeladen von Wolfgang Schwarzl

Sponsoren ermöglichen den Lehrlingen der LBS Eibiswald einen noch praxisnäheren Unterricht im Verteilerbau

12 Schüler und Schülerinnen einer Abschlussklasse durften am Mittwoch, dem 25.01.2016 am Pilotprojekt “Verteilerbau” tatkräftig mitwirken.
Dank der Initiative von Herrn Walter Zenz von der E-Marke-Firma Zenz Verteilerbau durfte jeder der 12 Lehrlinge einen eigenen Verteiler in 2-3stündiger Eigenregie aufbauen und verdrahten. Dabei unterstützten Hr. Zenz und Hr. Ing. Kien von der LBS Eibiswald die Lehrlinge mit wertvollen Tipps aus der Praxis und standen ihnen jederzeit beratend zur Seite.

Mit Eifer und Begeisterung gingen die 12 Lehrlinge ans Werk, war es doch eine einzigartige Chance für sie den Verteilerbau zu üben. Hr. Zenz war es wichtig, sein Know-how an die Lehrlinge weiterzugeben, denn in der Praxis gibt es immer weniger Betriebe, die Verteiler selbst verdrahten, da zunehmend fix fertige Verteiler zugekauft werden, um Kosten zu sparen.

So konnten die Lehrlinge eine wertvolle Erfahrung sammeln und profitierten vom Wissen eines erfahrenen Spezialisten im Verteilerbau.
Zudem organisierte Hr. Zenz mehrere Partnerbetriebe, die verschiedene Komponenten für den Verteilerbau sponserten. Ein großer Dank gilt hier den folgenden Sponsoren: Firma Hager, Firma Eaton, Firma Hagemeyer und Firma Weidmüller.

Nach dem erfolgreichen Aufbau wurden alle Verteiler hochoffiziell an Hr. Direktor Wolfgang Schwarzl von der LBS Eibiswald übergeben. Dieser bedankte sich bei allen Sponsoren in einer abschließenden Rede und hob besonders den Mehrwert für die Lehrlinge hervor, da künftig der Verteilerbau ein fester Bestandteil im Laborunterricht sein wird.

Das Pilotprojekt war ein voller Erfolg, für die Lehrlinge der LBS Eibiswald eine qualitativ hochwertige, praxisnahe Übung im Hinblick auf die Lehrabschlussprüfung.

Autor:

Wolfgang Schwarzl aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.