WKO ehrt Kältetechnik Lang für unternehmerische Leistung

Landesinnungsgeschäftsführerin Mag. Barbara Bammer, Evelyn Lang, Anton Lang, Maria Hermann.
  • Landesinnungsgeschäftsführerin Mag. Barbara Bammer, Evelyn Lang, Anton Lang, Maria Hermann.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Eva Heinrich

Das Jahr 2019 steht bei Lang Kältetechnik unter einem ganz besonderes guten Stern. 35 Jahre besteht das erfolgreich geführte Unternehmen mit Firmensitz in Gabersdorf bereits.

Als ob das nicht bereits Grund genug wäre, ausgiebig zu feiern, wurde das familiengeführte Klima- und Kältetechnikunternehmen zudem von der Wirtschaftskammer Steiermark ausgezeichnet und für die unternehmerische Leistung der letzten Jahrzehnte geehrt.

Die Urkunde wurde stellvertretend von der charmanten Landesinnungsgeschäftsführerin Mag. Barbara Bammer überreicht und persönlich an Seniorchef Anton Lang, Evelyn Lang, sowie Tochter
Maria Hermann überreicht. Die Anerkennung wurde mit großer Freude entgegen genommen und gilt als Ansporn weiterhin in eine erfolgreiche Zukunft zu blicken und den Wirtschaftsstandort Steiermark zu stärken.

Anton Lang, der das Unternehmen im Jahr 1984 gemeinsam mit Gattin Helga gegründet hat, erfüllt die Auszeichnung mit großem Stolz. „Ein ganz besonderer Dank gilt natürlich unseren Kunden, unseren Partnern und selbstverständlich unseren Mitarbeitern. Sie alle haben maßgeblich zum Bestehen und zum Erfolg unseres Unternehmens beigetragen und uns die letzten 35 Jahre unterstützt.“

Und in diesen 35 Jahren hat sich wahrlich viel getan. Als kleines Unternehmen gegründet, hat sich die Firma über die Jahre zu einem Vorzeigebetrieb in der Südsteiermark entwickelt. Wurden damals noch primär Klein- und Mittelbetriebe betreut, darf Lang Kältetechnik heute die ganz Großen aus Industrie und Gewerbe zu ihren zufriedenen Kunden zählen. Klima- und Kältetechnikanlagen sowie Panell-Bau werden von Gabersdorf aus für zahlreiche Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen in ganz Österreich installiert, erbaut und in weiterer Folge professionell serviciert. Und nicht nur die Anzahl der Projekte geht kontinuierlich nach oben. Weiters wächst das Familienunternehmen in der Südsteiermark weiter. Bereits 35 Mitarbeiter unterstützen Familie Lang tatkräftig Tag ein, Tag aus. Besonders die Ausbildung von Lehrlingen liegt der Unternehmerfamilie ganz besonders am Herzen. So wird gerade in diesen Bereich viel investiert, um die Fachkräfte von morgen auszubilden und somit ein erfolgreiches Weiterbestehen der Firm für die mindestens noch weitere 35 Jahre und mehr zu gewährleisten.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen