03.10.2017, 09:49 Uhr

Preis der Region: Letzte Chance zum Voten

Der letzte Zwischenstand für den "Preis der Region" ist nun da.

Die WOCHE vergibt heuer erstmals den "Preis der Region". Gesucht wird das beliebteste Unternehmen in der Region bzw. der ganzen Steiermark. Nachdem die Leser ihre Favoriten nominiert haben, läuft nun die Voting-Phase.

INCOS führt nach wie vor

Der zweite Zwischenstand ist nun da und nach wie vor ist die Firma INCOS aus Lebring in Führung. Auch auf den weiteren Plätzen hat sich nichts geändert. Motorrad’l Resch aus Großklein ist der erste Verfolger und auf dem dritten Platz liegt die Konditorei Koppitz aus Straß. Vitalkosmetik Sternhof aus Arnfels liegt auf Platz vier. Den fünften Platz teilen sich der Buschenschank Schneeberger aus Heimschuh, Labugger’s Kernöl aus Lebring-St. Margarethen, das Parkcafé Gralla und die Tomberger GmbH aus Gabersdorf. Die Sektmanufaktur Harkamp aus Leibnitz und das Seniorenwohnheim Compass in Heiligenkreuz/Waasen komplettieren die Top 10.

Voten, voten, voten

Sind Sie mit der Reihenfolge einverstanden? Wenn nicht, noch ist nichts entschieden! Sie haben es in der Hand.
Noch bis 8. Oktober kann online auf meinbezirk.at/preisderregion abgestimmt werden. Oder kommen Sie im Büro der WOCHE Leibnitz (Hauptplatz 25) vorbei und geben Sie vor Ort Ihre Stimme für Ihren Lieblingsunternehmer ab.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.