28.10.2016, 11:22 Uhr

Seggauer Schlossmatinee steht bevor

Wann? 13.11.2016 11:00 Uhr

Wo? Schloss Seggau, Seggauberg 1, 8430 Seggauberg AT
(Foto: Michaela Reidinger)
Seggauberg: Schloss Seggau | Akkordeon trifft auf Cello. So selten die Besetzung, so ungewöhnlich sind auch die Klänge, die das Duo Klaus Paier und Asja Valcic auszeichnet. Ist es Jazz, Klassik oder WeltmusiK? Alt? Neu? Crossover?

„Timeless Suite“ verbindet vergangene Epochen mit der Gegenwart in einer unverwechselbaren Sprache. Zeitlose, intensive, wohltuende Musik, von der man nicht genug bekommen kann.(Jazzpodium)

Freuen wir uns ganz besonders, Klaus Paier und Asja Valcics neues Album ankündigen zu dürfen. Nach der Erfolgs-CD „Silk-Road“ bezaubert uns das Duo nun aufs Neue mit dem kunstvollen Zusammenspiel von Akkordeon und Cello. Dabei stehen neben Arrangements von Bach, Strawinsky und Piazzolla noch nie gehörte Eigenkompositionen auf dem Programm.

„Energisch atmende Kammermusik, in der Komposition und Improvisation faszinierend verlinkt sind“ (FAZ) – und die dabei südamerikanische und osteuropäische Klänge mit Balladen und Blues zu einem unverwechselbaren Klangbild vereint.

Wann: Sonntag, 13. November um 11 Uhr
Wo: Im Fürstenzimmer Schloss Seggau
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.