20.10.2014, 15:06 Uhr

Orientierungslauf: Titel an Judit Allwinger und Andreas Pölzl

Mit den österreichischen Meisterschaften im Nacht-OL und dem neunten und letzten Lauf zum Austria Cup 2014 wurden am vergangenen Wochenende in Unterrohr im Lafnitztal die nationale Saison der Orientierungsläufer abgeschlossen. Dabei konnten sich die Leibnitzer Orientierer wieder ausgezeichnet in Szene setzen. Judit Allwinger holte sich den Nachttitel in der Kategorie Damen über 35 Jahre. Wieder ein starkes Rennen lief Andreas Pölzl (H 40) und sicherte sich damit schon den 4. Meistertitel in dieser Saison. Dazu gab es drei Bronzemedaillen durch Tünde Allwinger (D 40), Herwig Allwinger (H 16 E) und Martin Schmid (H40).

Beim 9. Lauf zum Austria Cup in Unterrohr schaffte mit Platz zwei Martin Schmid wieder ein starkes Resultat; Tünde Allwinger und Maria Hartinger (D 60) durften sich jeweils Platz drei freuen. Vierte Plätze belegten Felix Hartlieb (H 20 E) und Judit Allwinger, schließlich beendete und Max Lerchegger (H 18 E) mit Platz fünf die Serie der Austria Cupläufen in dieser Saison. Als technische Delegierte trugen Stefan und Franz Hartinger wesentlich zum reibungslosen Ablauf dieser beiden Wettkämpfe bei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.