13.10.2014, 09:39 Uhr

Orientierungslauf: Titel an Stefan Kubelka

Das erfolgreiche Leibnitzer OL-Team präsentierte stolz die Medaillen. (Foto: Hartinger)
Mit einem Dreifachsieg in der Jugendklasse endete die Landesmeisterschaft im Nacht-Orientierungslauf in St. Lorenzen am Hochwechsel. Stefan Kubelka holte Gold, die Silbermedaille ging an Max Lerchegger, Bronze an Herwig Allwinger.
Felix Hartlieb schaffte in der allgemeinen Klasse mit Bronze den Sprung auf das Siegerpodest. Große Freude gab es in den Leibnitzer Reihen auch über die „Silberne“ von Franz Prach (H35) und über Bronze von Helmut Lerchegger (H 45).
Judit Allwinger, Daniel Ekhlas und Franz Hartinger (alle Leibnitzer AC) gewannen jeweils die Tageswertung in ihren Klassen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.