Hommage an Leoben
"Ich liebe diese schöne Stadt"

WOCHE-Redakteur Wolfgang Gaube outet sich als "bekennender Leobener"!
  • WOCHE-Redakteur Wolfgang Gaube outet sich als "bekennender Leobener"!
  • Foto: Freisinger
  • hochgeladen von Wolfgang Gaube

Ich bin ein Leobener: WOCHE-Redakteur Wolfgang Gaube über seine Heimatstadt.

Leoben, meine Liebe? Warum überhaupt ein Fragezeichen? Die Stadt, meine Stadt, mit der idyllischen Lage in der Murschleife, bietet mir Lebensqualität, leicht zu erreichende Grüngebiete, ein attraktives Freizeit- und Kulturangebot, einen guten Branchenmix im Handel und Gewerbe und feine Restaurants und gemütliche Wirtshäuser, in denen man in geselliger Runde über Gott und die Welt sinnieren kann – zumindest vor Corona war das so. Doch die guten Zeiten werden auch wieder kommen, das Virus werden wir in die Knie zwingen und wir werden die Annehmlichkeiten der zweitgrößten Stadt der Steiermark wieder in vollen Zügen genießen können – selbst wenn es noch ein wenig dauern wird.

Pläne für die Zukunft schmieden

Die Natur und die heimischen Berge stehen in Zeiten der Pandemie wie ein Fels in der Brandung. Bewegung an der frischen Luft ist nicht nur "erlaubt", sondern angesagt. Dabei kann ich Freunde treffen, mich an vergangene Zeiten, in denen wir viel gelacht haben, erinnern und ich kann Pläne schmieden, was ich – wenn es Corona wieder erlaubt – alles tun kann.
Wenngleich ich die Bedürfnisse des täglichen Lebens locker decken kann, mir fehlt die Geselligkeit, mir fehlen die Restaurantbesuche mit lieben Menschen, mir fehlen meine Freunde, mir fehlt auch das offene Gösser Bier vom Fass! Doch das ist Jammern auf hohem Niveau, denn wir leben in einer wunderschönen Stadt, in einer wunderschönen Region! Leoben, meine Liebe!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen