HLW Leoben forciert Erwerb der Englischkompetenzen

 Im Ausbildungsschwerpunkt "Modern Business" der HLW Leoben wird der Erwerb der Kompetenzen in Englisch weiter forciert.
  • Im Ausbildungsschwerpunkt "Modern Business" der HLW Leoben wird der Erwerb der Kompetenzen in Englisch weiter forciert.
  • Foto: zVg
  • hochgeladen von Verena Riegler

An der HLW Leoben werden ab kommendem Schuljahr in mehreren Fächern Teile des Unterrichts in Englisch abgehalten.

LEOBEN. Die HLW Leoben verstärkt ab dem kommenden Schuljahr ihr Bildungsangebot im Bereich der Fremdsprachen. Im Ausbildungsschwerpunkt "Modern Business" wird der Erwerb der Kompetenzen in Englisch weiter forciert. „Wir werden in mehreren Unterrichtsfächern, die wir im Lehrplan klar definiert haben, Teile des Unterrichts in englischer Sprache abhalten“, erklärt Direktor Johannes Hanel.

Fachwissen und Fachvokabular

CLIL (Content and Language Integrated Learning) nennt sich das pädagogische Konzept dahinter, in dem neben der Erstsprache auch eine zweite lebende Fremdsprache für die Vermittlung und das Lernen von Inhalten in allgemeinbildenden oder fachtheoretischen Gegenständen eingesetzt wird. Das heißt, in Geografie, Musik, Betriebswirtschaft und anderen Fächern eignen sich die Schülerinnen und Schüler in Zukunft nicht nur Fachwissen an, sondern erweitern auch ihr englisches Fachvokabular und ihre Sprachkompetenz. „Wir bereiten uns derzeit intensiv auf diesen neuen Schritt vor. Mehrere Kolleginnen und Kollegen unseres Lehrkörpers haben bereits entsprechende Fortbildungsmaßnahmen absolviert, weitere folgen demnächst“, betont der Schulleiter. An den Tagen der offenen Tür am 24. und 25. Jänner wird die Neuerung erstmals präsentiert.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Werde auch du Teil unserer WOCHE-Kampagne!
3 Aktion

#wirsindwoche
Wir suchen deine Geschichte!

Woche für Woche. 365 Tage im Jahr. Die WOCHE ist einfach näher dran. Habt ihr es schon gesehen? Seit Beginn des Jahres erstrahlt die WOCHE Steiermark in neuem Glanz. Das Logo wurde überarbeitet, das Layout modernisiert, eine Straßenbahn beklebt und von Plakatwänden lächeln unsere Kolleginnen und Kollegen aus den regionalen WOCHE-Büros. Doch trotz aller Neuerungen haben wir nicht darauf vergessen, was uns besonders am Herzen liegt: Die Nähe zum Menschen! Woche für Woche – 365 Tage im Jahr....

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen