09.02.2017, 10:24 Uhr

Jugendzentrum Trofaiach setzt neue Impulse

Das neue Team des Jugendzentrums Trofaiach: Chris Raaber, Christian Schaffer und Manuel Marchler (v.l.). (Foto: KK)
Mit einem veränderten Betreuungsteam und neuen Impulsen möchte das Jugendzentrum (JUZ) Trofaiach bei den Jugendlichen punkten.
TROFAIACH. Christina Schaffer, Chris Raaber und Manuel Marchler bilden seit Kurzem das neue Betreuungsteam des JUZ Trofaiach, in dem seit mittlerweile drei Jahren professionelle Jugendarbeit geleistet wird.

Girls only!

Neben dem neuen Team erwartet die Jugendlichen auch ein neues Angebot: Der "Girls Only Day" ist jeden ersten Dienstag des Montags ausschließlich Mädchen im Alter von zehn bis 20 Jahren vorbehalten. Bei Make-Up-Workshops, Beratung zu Frisurentrends bis hin zu Bastel- und Backarbeiten können die Mädchen unter sich sein.

Öffnungszeiten

Ebenso angepasst wurden die Öffnungszeiten. Der reguläre Betrieb von Dienstag bis Freitag wurde ergänzt. Ab sofort wird wechselweise montags und samstags geöffnet. Der Samstag steht im Zeichen von Ausflügen oder Projekten.

Wichtiger Begegnungsort

„Die konstanten Besucherzahlen zeigen, dass unser Jugendzentrum ein wichtiger Begegnungsort für unsere Jugendlichen ist. Durch die Erweiterung der Öffnungszeiten, geschlechtsspezifische Angebote und ein professionelles Team schaffen wir weitere Möglichkeiten für bedarfsorientierte Jugendarbeit“, erklärt Bürgermeister Mario Abl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.