11.12.2017, 11:18 Uhr

Spendenfreudige Volksschüler

Spendenaktion an der Volksschule Kraubath mit Direktorin Anette Tritscher. (Foto: KK)
KRAUBATH. Die Schülerinnen und Schüler der örtlichen Volksschule führten eine Spendenaktion durch, bei der für das „Mobile Kinderpalliativteam Leoben“ ein Betrag von 650 Euro gesammelt wurde. Der Spendenscheck wurde kürzlich den beiden Schwestern des Palliativteams übergeben. Mit diesem Geld wird für ein schwerkrankes Kind in der Region ein therapeutisches Gerät zur Muskelentspannung angeschafft, das anlässlich des Weihnachtsfestes übergeben wird. Als Dankeschön für die großzügige Hilfsbereitschaft wurden die Volksschulkinder mit Süßigkeiten belohnt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.