15.12.2017, 20:00 Uhr

Team der HAK Liezen siegt im Burgenland

Angelika Fuchs, Erleta Mehmeti, Anna Böhm, Simon Pichlmayer (v. l.) (Foto: KK)
Die 15 steirischen Handelsakademien kürten in Eisenerz ihre Vertreter für die österreichischen Staatsmeisterschaften im Fach "Entrepreneurship". Im Entrepreneurship-Unterricht werden die Schüler darauf vorbereitet, ein Unternehmen basierend auf einer innovativen Geschäftsidee zu gründen. In einem spannenden Wettbewerb setzte sich das Team der BHAK Liezen, bestehend aus Anna Böhm und Erleta Mehmeti, durch. Mit ihrer Idee einer kompostierbaren Tragtasche und einer herausragenden Präsentation in Wirtschaftsenglisch überzeugten die beiden Schülerinnen des vierten Jahrganges die fachkundige Jury.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.