Benefiz-Lesung im "Café LeLa" der Lebenshilfe Mürztal in Krieglach

Das Team des Lebensladens in Krieglach freut sich auf zahlreiche Besucher bei der Lesung aus der lustigen Zeitung.
  • Das Team des Lebensladens in Krieglach freut sich auf zahlreiche Besucher bei der Lesung aus der lustigen Zeitung.
  • Foto: Koidl
  • hochgeladen von Angelina Koidl

Krieglach: Im Café-Bistro des Lebensladens in Krieglach findet am 26. Jänner um 18.30 Uhr eine Benefizveranstaltung für den Lebenshilfe-Standort Krieglach statt. Unter dem Titel "Die lustige Zeitung" werden Texte aus Peter Roseggers "Heimgarten" gelesen. Die literarischen Werke wurden von Jakob Hiller gesammelt. Gelesen werden sie von Sabine Marketz, Irene Pfleger, Matthias Täubl und Hannes Graf. Für die musikalische Umrahmung sorgen Daniel Janger, Jakob Fraiss und Ludwig Gruber.

Der Lebensladen in Krieglach

Der Lebensladen öffnet seine Tore immer wieder für kulturelle Veranstaltungen wie Lesungen, Oldie-Abende oder Spielenachmittage. Neben dem Café-Bistro findet sich dort auch eine Geschenk-Boutique, in der Keramik- und Holzprodukte aus den Lebenshilfe-Werkstätten Mürzzuschlag und Kindberg sowie Produkte regionaler Produzenten präsentiert werden. Darüber hinaus befindet sich im Krieglacher Lebensladen eine offizielle Postpartner-Filiale, in der Post- und Bank-Dienstleistungen angeboten werden.
Die Lesung der Peter Rosegger Texte am kommenden Freitag findet bei freiem Eintritt statt. Die Lebenshilfe Krieglach freut sich allerdings über freiwillige Spenden, die wiederum in den Standort fließen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen