Gasthaus "Goldener Löwe" in Kindberg sperrt wieder auf

Hereinspaziert: Stephanie Bachernegg und Christopher Grassall sperren morgen das Gasthaus "Goldener Löwe" in Kindberg wieder auf.
  • Hereinspaziert: Stephanie Bachernegg und Christopher Grassall sperren morgen das Gasthaus "Goldener Löwe" in Kindberg wieder auf.
  • Foto: Polansky
  • hochgeladen von Angelina Koidl

Kindberg: Zwei Jahre war das Gasthaus "Goldener Löwe" in Kindberg geschlossen. Das ist jetzt Geschichte – mit 1. Mai ist das Gasthaus wieder geöffnet. Stephanie Bachernegg und ihr Freund Christopher Grassall haben es gepachtet. Damit gibt es auch im Stadtzentrum wieder ein Gasthaus.

Der Traum vom eigenen Gasthaus

Der Schritt in die Selbstständigkeit war schon immer der Traum von Christopher Grassall, schon seit seiner Lehre zum Koch. Der gebürtige Murauer hat auf Saison in vielen namhaften Restaurants in Österreich gearbeitet, zuletzt war er Sous-Chef im Hotel "Grand Ferdinand" in Wien. Stephanie Bachernegg kommt aus Langenwang und ist gelernte Restaurantfachfrau. Auch sie hat in vielen bekannten Restaurants Erfahrung gesammelt, zuletzt hat sie in St. Barbara-Veitsch im Gasthof Rantsch gearbeitet.

Steirische und österreichische Speisen

"Gute, ehrliche steirische und österreichische Küche gibt es bei uns. Wir legen Wert auf Qualität und Professionalität, wollen traditionelle Gerichte mit neuen Akzenten verbinden", erklärt Grassall. Und so finden sich auf der Speisekarte neben dem traditionellen Wiener Schnitzel, dem Steirischen Wurzelfleisch, dem Backhendl und dem Schweinsbraten auch ein Duett vom Rind oder Schweinefilet mit Süßkartoffelpüree, die Klachlsuppe mit souffliertem Heidensterz, der Steirerschmarrn (Kaiserschmarren) und selbstgemachtes Eis. Täglich gibt es zwei verschiedene Mittags-Menüs zur Auswahl. Das gesamte Gasthaus wurde modernisiert, die Küche ist komplett neu.

Das Team

In der Küche wird Christopher Grassall von einem Sous-Chef, zwei Lehrlingen und einer Küchenhilfe unterstützt; Stephanie Bachernegg im Service von zwei Restaurantfachkräften. "Familie Temmel hat uns in allen Belangen geholfen", sind die beiden dankbar für die Unterstützung der Eigentümer des Hauses.

Öffnungszeiten

Geöffnet hat der "Goldene Löwe" Mittwoch bis Samstag 11-23 Uhr (Küche 11.30-14.30 Uhr, 17-22 Uhr) Sonn- und Feiertag 11-18 Uhr (Küche 11-17 Uhr). Die ersten Termine für verschiedene Feiern konnten die beiden Jungunternehmer bereits fixieren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen