Wirtschaftlicher Aufschwung Chinas bei Voestalpine spürbar

Der Stahl- und Technologiekonzern zeigt sich positiv.
  • Der Stahl- und Technologiekonzern zeigt sich positiv.
  • Foto: voestalpine
  • hochgeladen von Wolfgang Gaube

Wie die Voestalpine unlängst berichtete, profitiert der Konzern mit seinen 40 Standorten und 3.000 Mitarbeitern daran, dass sich China nach der durch Corona ausgelösten Wirtschaftskrise wieder auf Wachstumskurs befindet.

Insbesondere die steigende Nachfrage aus der Automobilindustrie sorgt für eine gute Auslastung. Kapazitätserweiterungen sind die Folge. Auch neue High-Tech-Produkte in der Bahninfrastruktur und bei Schweißzusatzwerkstoffen füllen zunehmend die Auftragsbücher. Darüber hinaus rollte der Stahl- und Technologiekonzern sein neues 3D-Druckverfahren mit Metallpulver weiter aus.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen