21.10.2016, 08:13 Uhr

FC Steinhaus holt sich 2. Meistertitel

(Foto: spas-blog.at)
In der Sparkassen Steinfeld-Hobbyliga, wo Mannschaften aus Niederösterreich und der Steiermark um den Titel kämpfen, kam es am Wochenende zum meisterschaftsentscheidenen Aufeindertreffen zwischen dem FC Steinhaus und dem SK Stojen. Mit einem 1:0 Sieg konnten sich die Steinhauser nicht nur den Sieg im Steirerderby sichern, sondern den Meistertitel nach 2013 wieder in das Rotlichtstadion, wie die Heimstätte bezeichnet wird, holen. Als erste Mannschaft ist es ihnen auch gelungen in der fünfjährigen Hobbyliga-Geschichte den Meistertitel ein zweites Mal einzufahren.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.