Jungjägerbriefe zu Sankt Hubertus im Jagdbezirk Murtal

153Bilder

Fotos: Heinz Waldhuber -

Jagdbriefe für junge Weidkameraden, Urkunden für neue Aufsichtsjäger und eine stimmungsvolle Andacht kennzeichneten den Verlauf der traditionellen Hubertusfeier des Judenburger Jagdschutzvereines. Schauplatz des von den Ameringer Jagdhornbläsern und dem St.Peterer Doppelquartett musikalisch umrahmten Geschehens war diesmal der Hof des Schlosses Rothenthurm, in dessen Räumlichkeiten im Anschluß auch zu Schüsseltrieb und geselligem Miteinander eingeladen wurde.
Wer die Jagdprüfung erfolgreich bestanden hatte und damit den "Eintrittsschein" in die Jägerzunft entgegennehmen konnte und wer künftig als Aufsichtsjäger tätig werden darf, könnenSie in der nächsten Murtaler Zeitung lesen.

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen