17.11.2016, 12:53 Uhr

Billa bewies ganz viel Herz

Das tolle Projekt der Billa-Filiale Judenburg und der Simultania erhielt den Nachhaltigkeitspreis 2016. Foto: Leitner

Projekt von Billa und Simultania Judenburg wurde ausgezeichnet.

JUDENBURG. Ein fantastisches Projekt wurde kürzlich in der Billa-Filiale in Judenburg umgesetzt. Im Mittelpunkt standen die Freunde der Simultania, die einen Vormittag lang in den Arbeitsprozess integriert wurden.

Nachhaltigkeitspreis verliehen

Dass ein solches Projekt nicht selbstverständlich ist, weiß Simultania-Leiter Helmuth „Plo“ Ploschnitznigg. Die herzliche Aktion wurde sogar mit dem Nachhaltigkeitspreis 2016 der Firma Billa ausgezeichnet, welchen Regionalmanager Josef Oswaldi direkt an die Simultania weiterreichte.

Gemeinsam künstlerisch tätig

Nach dem erfolgreichen Aktionstag wurden die Mitarbeiter von Billa in die Simultania Judenburg eingeladen. Gemeinsam gestaltete man eine bunte Fahne, die mittlerweile die Filiale schmückt.

Mehr über das Projekt lesen Sie in der nächsten Ausgabe der Murtaler Zeitung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.