06.11.2016, 18:39 Uhr

Murauer Leonhardimarkt mit Freyung-Austragen eröffnet

Murau: Raffaltplatz | Es duftet nach heissen Maroni, begleitet von Trommelschlag des MV Laßnitz schiebt sich der Zug der Vereine entlang der Marktstände vom Rathaus und dem Raffaltplatz in Murau in Richtung Schillerplatz. Vorneweg wird die Freyung getragen, die Schwerthand als Symbol des Marktrechts: Am 5. November war wieder Leonhardimarkt in Murau. Mehr über diese Traditionsveranstaltung lesen sie in der Printausgabe der Murtaler Zeitung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.