Music Nights in Knittelfeld 2019 - Halbzeit, aber noch kein bisschen müde

152Bilder

Fotos: Michael Blinzer

Wer denkt das Gastronomen, Musiker oder die vielen hunderte Besucher langsam der Music Night überdrüßig werden, der war diesen Donnerstag nicht dabei!

- Auch die mittlerweile 5. Music Night des heurigen Jahres ist und bleibt genauso wie die gesamte Veranstaltung ein einziges Phänomen. Das Wetter präsentierte sich bescheiden - dafür sorgten die unzähligen Besucher und die hochkarätigen Bands dafür, dass Knittelfeld sprichwörtlich in Flammen stand.

Überall wo man an diesem Abend war - egal ob Turm, Kastanienbar, am Hauptplatz, beim Phönix oder der Schirmbar am Kulturhaus - sah man begeisterte Gäste die sich auch für eifriges Mitsingen und ausgelassenes Tanzen nicht zu schade waren.

Im Gegenteil: "Die Seckauer", "Treasure", "The Zylers", "Solid Gold" sowie "Champagne & Caviar" verstanden es in Perfektion dem Publikum genau das zu bieten was sie so dringend verlangten: Zeit zum abschalten und einfach nur das Leben genießen. Gepaart mit verschiedensten Musikstilen war es kein Wunder das selbst der zum Ende hin einsetzende Regen den meisten Besuchern eher egal war.

Bereits am 08. August geht es mit der Music Night weiter und es warten wieder tolle Bands wie "Ratschi", "The Roaring Sixties", "SGS Music", "Die Aichfelder" oder "Bernd Kurek & Harald Fendrich" darauf, die Besucher zu unterhalten und für eine unvergessliche 6. Music Night zu sorgen.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen