JUDENBURG
"Menschenbilder" zieren den Judenburger Hauptplatz

Der Judenburger Top-Fotograf Georg Ott mit der Musiker-Legende Karl Roth, der bei der Roaring Sixties Company am Schlagzeug immer wieder für taktvolle Auftritte sorgt.
67Bilder
  • Der Judenburger Top-Fotograf Georg Ott mit der Musiker-Legende Karl Roth, der bei der Roaring Sixties Company am Schlagzeug immer wieder für taktvolle Auftritte sorgt.
  • Foto: Pfister
  • hochgeladen von Wolfgang Pfister

Seit 7. Oktober ist die renommierte Wanderausstellung "Menschenbilder" zu Gast in der Bezirkshauptstadt Judenburg. Die tollen Exponate der steirischen Top-Fotografen können noch bis einschließlich 27. Oktober 2021 bei freiem Eintritt besichtigt werden.

Sie sind wieder da, die von den besten Fotografen des Landes gezeichneten "Menschenbilder". Mit der Kamera wurde nicht nur das Offensichtliche, sondern auch das Hintergründige großformatig sichtbar gemacht. Zur offiziellen Eröffnung am Freitag, 8. Oktober 2021, stellten sich an der Spitze der Besucherinnen und Besucher unter anderem auch Bürgemeister Hannes Dolleschall und Vizebürgermeisterin Elke Florian als Kulturreferentin sowie weitere Gemeindevertreter ein. Worte an die Anwesenden richteten neben den bereits Genannten auch Citymanager und Bundesinnungsmeister Heinz Mitteregger, der, ebenso wie Georg Ott, Christian Jungwirth (Organisator und Initiator der Wanderausstellung "Menschenbilder" und Josef Halbedl, selbst auch ein Menschenbild an der sehenswerten Ausstellung beisteuerte.
Interviewt wurde von Heinz Mitteregger in diesem Rahmen auch der langjährige Redakteur der Murtaler Zeitung, Hans Georg Ainerdinger, dessen Ausstellung "Murtal Motorsport - die wilden Jahre" derzeit im Judenburger Stadtmuseum in der Kaserngasse zu sehen ist. Ebenso der Fotograf Walter Mietschke, der auf die derzeit laufende Ausstellung "Aichfeld erleben" in der Photowerkstatt Judenburg in der Burggasse hinwies.

Einen Bericht über den Fotomonat in Judenburg finden Sie auch in der Print-Ausgabe Ihrer WOCHE Murtal/Murau.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!
Video

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen