Saisonstart mit vollem Programm

Auf den Murtaler Schibergen geht es jetzt los. Foto: TV Spielberg
  • Auf den Murtaler Schibergen geht es jetzt los. Foto: TV Spielberg
  • hochgeladen von Stefan Verderber

MURTAL. Die Murtaler Schiberge schenken sich nichts und liefern heuer bereits zum Saisonstart ein volles Programm. Ab Samstag wird am Kreischberg, am Lachtal und auf der Grebenzen schon bis zum Gipfel gewedelt. Am Lachtal sind dann mit 6er-Sesselbahn, Schönberg-Schaukel, Hebertliften, Zinkenlift und Kinderlachtal fast alle Pisten geöffnet.

Bis ins Tal

Auch am Kreischberg herrscht Vorfreude: "Zum Saisonstart haben wir bereits Rosenkranz und Talabfahrt offen", berichtet Geschäftsführer Karl Fussi. In Betrieb sind auch 6er-Gondel, 10er-Gondel, Sixpack-Sesselbahn und der Kreischi Lift. Zudem dürfen sich die Schifahrer bereits ab Samstag im Snowpark austoben.

Oben ohne

Der Saisonstart wird heuer auf den Lieblingssteirern zelebriert: Am Lachtal gibt es am 8. Dezember ein Schi-Opening mit Live-Musik von Tom Post und den Schwoazstoanern. Gleichzeitig eröffnet die neue Apres-Schi-Bar "Oben Ohne". Der Kreischberg zieht von 15. bis 17. Dezember mit dem Fridge Festival nach. Infos gibt es hier

Mit Musik

Auch die kleineren Schiberge der Region stehen in den Startlöchern: In Obdach und in der Gaal sollen die Lifte am 1. Dezember angeworfen werden. Die Gaaler Lifte laden außerdem am 8. Dezember zum Einschwingen mit DJ-Sound. Im Schizentrum Rieseralm in Obdach freut man sich über Neuschnee - der Start ist für 8. Dezember vorgesehen.

Die Veranstaltungen in der Region im Überblick

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen