Alles zum Thema schiberge

Beiträge zum Thema schiberge

Sport
Mikaela Shiffrin legte ein Training beim Schilift Obdach ein.
3 Bilder

Murtaler Schiberge
Die Besten der Welt trainieren im Murtal

Mikaela Shiffrin und Co. legten Trainingseinheiten in Obdach ein. OBDACH. Vor den beiden Weltcup-Slaloms in Zagreb war die Weltelite des alpinen Schisports in Obdach zu Gast. "Die Stars geben sich derzeit bei uns die Klinke in die Hand", berichtet Trainingskoordinator Manfred Mühlthaler. Teams aus Norwegen, Kanada, Deutschland, Schweden und die ÖSV-Techniker haben den Kalchberghang zur Vorbereitung genutzt. Höhepunkt Höhepunkt war am Donnerstag allerdings der Besuch der zurzeit besten...

  • 03.01.19
  •  1
Lokales
Es stürmt auch am Kreischberg.

Murtaler Schiberge
Lifte stehen teilweise still

Wegen Sturm auf den Bergen mussten Liftanlagen abgeschaltet werden. MURTAL/MURAU. "Die Sicherheit geht vor", sagt Karl Fussi, Geschäftsführer von Kreischberg und Lachtal. Deshalb wurden am Donnerstag die Liftanlagen auf den beiden Schibergen teilweise abgestellt. Es gibt einen starken Sturm am Berg, das Risiko für die Wintersportler ist zu groß. In Betrieb Am Kreischberg ist deshalb nur die WM-Sesselbahn bei der Talstation in Betrieb, das wird den ganzen Donnerstag über so bleiben. Am...

  • 03.01.19
Lokales
Ob auf der Piste oder ganz besinnlich - in der Region gibt es eine großes Freizeitangebot.

Freizeit-Tipps
Aufregende Feiertage im Murtal

Der etwas andere Feiertags-Kalender: Wir haben Tipps gesammelt. MURAU/MURTAL. Die Feiertage fallen heuer so günstig, das hätte auch das Christkind kaum besser veranlassen können. Und damit es in den kommenden zwei Wochen nicht langweilig wird, haben wir einige Tipps für besinnliche und aufregende Feiertage in der Region gesammelt. Samstag, 22. Dezember: Am besten gelingt der Start in die Ferien auf der Schipiste - und zwar auf einem der Murtaler Schiberge, die allesamt mit einem guten...

  • 19.12.18
Lokales
Auf der Grebenzen kann man auf Schatzsuche gehen.
2 Bilder

Familienschifest
Eine Schatzsuche auf der Schipiste

Murtaler Schiberge bieten spezielles Programm beim Familienschifest. MURAU. Ein zweitägiges Schifest für die ganze Familie wird am Samstag und Sonntag, 15. und 16. Dezember, quer durch das ganze Land serviert. Beim dritten steirischen Familien-Schifest sind auch einige der Murtaler Schiberge wieder an vorderster Front dabei. StartDer offizielle Startschuss fällt am Samstag um 10 Uhr am Salzstiegl. Dann gibt es in über 30 Schi- und Langlaufgebieten spezielle Aktionen und ein buntes...

  • 11.12.18
Wirtschaft
Am Kreischberg wird am 1. Dezember gestartet.

Murau
Die Schisaison geht jetzt richtig los

Kreischberg, Lachtal und Grebenzen starten am Samstag mit einem breiten Pistenangebot. MURAU. Jetzt kann die Wintersaison so richtig starten. Die meisten der Murtaler Schiberge öffnen am 1. Dezember die Drehkreuze. „Der Schneefall zu Wochenbeginn und die kalten Temperaturen machen es möglich, dass unsere beiden Schiberge bereits mit einem sehr guten Pistenangebot starten“, sagt Geschäftsführer Karl Fussi von Kreischberg und Lachtal. Pisten Am Kreischberg sind ab Samstag die...

  • 28.11.18
Wirtschaft
Pfeil nach oben: Petra Moscher und Karl Schmidhofer.

Murau-Murtal
Urlaubsregion auf der Erfolgswelle

Die Urlaubsregion hat einen neuen Namen und freut sich über ein kräftiges Nächtigungsplus. MURTAL/MURAU. Die Rekordjagd in der Urlaubsregion geht weiter. Nach der Punktlandung im Vorjahr mit 1,5 Millionen Nächtigungen ist diese Marke heuer deutlich überschritten worden. Im Tourismusjahr 2017/18 (November bis Oktober) verzeichnen die heimischen Touristiker bereits 1.575.000 Millionen Nächtigungen, gerecht aufgeteilt in Sommer- und Winterhalbjahr. Das entspricht einer Steigerung von rund 5...

  • 22.11.18
Lokales
Am Lachtal gibt es ab Freitag Winterspaß.
2 Bilder

Murau & Murtal
So starten unsere Schigebiete

Turracher Höhe ist bereits in Betrieb, am Lachtal wird am Freitag gestartet. MURTAL/MURAU. Der Winter ist da und damit können auch die Wintersportler in der Region durchstarten. Seit Dienstag kann man bereits auf der Turracher Höhe die ersten Schwünge in den Schnee ziehen. Am 20. November wurde dort der Wildkopflift in Betrieb genommen. Zur Vorarbeit der Schneekanonen sind dort rund zehn Zentimeter Naturschnee dazugekommen. Investition "Es ist geplant, demnächst weitere Lifte in Betrieb...

  • 20.11.18
Wirtschaft
Karl Schmidhofer übernimmt am Hauser Kaibling.

Interimslösung
Karl Schmidhofer übernimmt am Hauser Kaibling

Karl Schmidhofer leitet ab 1. Jänner auch die Geschicke des Schiberges im Ennstal. MURAU. Ein Murauer sitzt bald an den Schalthebeln an einem der größten Schiberge des Landes. Karl Schmidhofer übernimmt ab 1. Jänner interimistisch die Leitung des Hauser Kaibling und folgt damit Arthur Moser nach, der sich Ende des Jahres zurückzieht. Damit soll nach dem kurzfristig bekannt gewordenen Abgang für Kontinuität gesorgt werden. Lösung "Das ist alles sehr schnell gegangen", sagt Schmidhofer,...

  • 20.11.18
Wirtschaft
Die Seilbahner und ihre Partner stellten Neuigkeiten vor.

Saisonstart
Die Schiberge breiten sich aus

Mitglieder des Mur-Mürz-Topschipasses haben ihre Neuigkeiten präsentiert. MURAU/MURTAL. Von Murau aus haben unsere Schiberge den Siegeszug über das Murtal angetreten und sind mittlerweile bis tief in das Mürztal vorgedrungen. Mit dem neuen Mur-Mürz-Topschipass ist seit dem Vorjahr fast die gesamte Obersteiermark besetzt. „Der neue Verbund wird gut angenommen“, sagt Schiberge-Sprecher Karl Fussi. Bereits in der ersten Saison konnten um rund 25 Prozent mehr Karten verkauft...

  • 14.11.18
Wirtschaft
Karl Fussi hat neue Partner an Land gezogen. Foto: GEPA pictures/Walgram

Murtaler Schiberge werden erweitert

Der Kartenverbund hat zwei neue Partner und eine gute erste Bilanz. MURTAL/MURAU. Die Murtaler Schiberge haben sich bereits im Vorjahr völlig neu ausgerichtet. Nach dem Aus der Frauenalpe und dem Abgang von Hohentauern hat sich der Verbund eine neue Struktur verpasst. Unter dem neuen Namen „Mur-Mürz Top Schipass“ sind auch die Schigebiete Obdach, Salzstiegl und Stuhleck beigetreten. Neue Partner Heuer wird der Verbund erneut erweitert und bekommt gleich zwei neue Partner: Ab dem Winter...

  • 05.09.18
Wirtschaft
Spaß und Entspannung in der Therme sind momentan angesagt. Foto: Therme/Harry Schiffer
2 Bilder

Neuer Besucherrekord für Therme Fohnsdorf

Im Jubiläumsjahr kamen so viele Gäste wie noch nie - auch die Murtaler Schiberge steuern auf neue Rekorde zu. MURTAL. Auslastung: 100 Prozent. Diese Angabe ist dieser Tage keine Seltenheit auf der Webseite der Therme Aqualux in Fohnsdorf. „Wir haben derzeit das perfekte Thermenwetter. Da kann man seine müden Knochen aufwärmen“, freut sich Thermendirektor Hans Christian Schautzer. Rückenwind Die Therme ist heuer ohnehin mit gutem Rückenwind ins neue Jahr gestartet. Aus dem Jubiläumsjahr...

  • 01.03.18
Lokales
Schneesicher und immer bestens präpariert präsentiert sich der Katschberg.

Katschberg: Spaß im Schnee von 1.066m - 2.220m

Die Top-Destination zwischen Kärnten und Salzburg ist leicht erreichbar und hat ein Herz für Familien! KATSCHBERGHÖHE. Der Katschberg ist der Top-Schiberg zwischen Kärnten und Salzburg. Leicht zu erreichen über die A10 Tauernautobahn (E55). Abfahrt Rennweg oder St.Michael und dann nur noch 5 km bis zum perfekten Schitag. Das Skigebiet Katschberg ist das perfekte Ziel für alle Wintersportler. Familien freuen sich über die günstige Familienarte! Eltern, die gern ein paar Stunden für sich alleine...

  • 24.01.18
Lokales
Die Rolling Stones lockten im September 95.000 Fans nach Spielberg. Foto: Zeiler
2 Bilder

Ein turbulentes Jahr im Murtal - Teil 2

Rolling Stones, Formel 1 und MotoGP sorgen für Rekorde in der Region. Juli: Die Sterne leuchten abermals hell im Murtal. Mercedes sichert sich durch Valtteri Bottas den vierten Sieg in Serie am Red Bull Ring. Das Rennen lockte wieder mehr Fans nach Spielberg (Bericht). Weltmeisterin Nici Schmidhofer wird zur Botschafterin der Urlaubsregion Murtal ernannt. Im Fliegerhorst Hinterstoisser in Zeltweg bereitet man sich auf eine Umrüstung vor - der Eurofighter soll ausgemustert werden. August:...

  • 28.12.17
  •  1
Leute
Das Fridge Festival findet heuer erstmals am Kreischberg statt. Foto: Fridge Festival

Murtaler Schiberge werden gerockt

Mit "Rock den Berg" und Fridge Festival stehen gleich zwei Schi-Openings im Murtal am Programm. MURAU. Der Start in die neue Schisaison ist bereits geglückt. Quer durch alle Murtaler Schiberge wird von vielen Gästen und perfekter Stimmung berichtet. „Es war ein Start nach Maß“, freut sich Geschäftsführer Karl Fussi von Kreischberg und Lachtal. Genau dort wird jetzt noch eine Schippe nachgelegt und mit den ersten Schi-Openings der Region vorgeprescht. Rock den Berg Am Freitag startet das...

  • 07.12.17
Lokales
Auf den Murtaler Schibergen geht es jetzt los. Foto: TV Spielberg

Saisonstart mit vollem Programm

Murtaler Schiberge öffnen bereits am Wochenende die meisten ihrer Pisten. MURTAL. Die Murtaler Schiberge schenken sich nichts und liefern heuer bereits zum Saisonstart ein volles Programm. Ab Samstag wird am Kreischberg, am Lachtal und auf der Grebenzen schon bis zum Gipfel gewedelt. Am Lachtal sind dann mit 6er-Sesselbahn, Schönberg-Schaukel, Hebertliften, Zinkenlift und Kinderlachtal fast alle Pisten geöffnet. Bis ins Tal Auch am Kreischberg herrscht Vorfreude: "Zum Saisonstart haben wir...

  • 29.11.17
Wirtschaft
Die meisten Schiberge öffnen Anfang Dezember. Foto: Kreischberg/ikarus.cc

Neue Allianz für mehr Schi-Schwung

Die Murtaler Schiberge haben Zuwachs bekommen und kräftig investiert. MURAU/MURTAL. Zwei weniger und insgesamt doch mehr. Dieses Kunststück ist den Murtaler Schibergen gelungen. Nach dem Aus für die Frauenalpe und der Neuorientierung in Hohentauern hat sich auch der Verbund neu aufgestellt. Dieser heißt nun Mur-Mürz Top Schipass, orientiert sich geografisch in Richtung Semmering und will mit neun Schibergen Kunden aus der gesamten Steiermark ansprechen. „Wir haben den Preis gehalten, das...

  • 17.11.17
  •  1
Lokales
So sah es am Dienstag am Lachtal aus. Foto: Lachtal
3 Bilder

Wintereinbruch im Murtal

Auf den Bergen der Region gibt es ersten Schnee, im Tal dafür Dauerregen. MURTAL/MURAU. Es ist Mitte September und der Winter schickte seine ersten Vorboten im Murtal vorbei. Die Berge im Bezirk Murau sind oberhalb von 1.500 Metern Seehöhe schön angezuckert - etwa die Schiberge Kreischberg und Lachtal. "Das ist eigentlich nichts Ungewöhnliches - aber mit dem Liftbetrieb warten wir schon noch ein bisschen", schmunzelt Geschäftsführer Karl Fussi. Verfrühter Almabtrieb Weniger Freude über den...

  • 19.09.17
Wirtschaft
Schiberge-Sprecher Karl Fussi baut das Angebot aus. Foto: GEPA pictures

Drei Neulinge für die Schiberge

Neue Partner im Kartenverbund - "Angebot wird größer und attraktiver". MURTAL/MURAU. Der Winter ist zwar noch einige Monate entfernt, trotzdem laufen die Vorbereitungen auf die neue Saison bei den Murtaler Schibergen bereits auf Hochtouren. Der Kartenverbund wird sich heuer eine völlig neue Struktur verpassen und künftig unter dem neuen Namen „Mur-Mürz Top Schipass“ firmieren. Künftig gibt es zwei Gebiete weniger, dafür kommen aber auch drei neue dazu. Änderung Die Frauenalpe hat...

  • 29.08.17
Wirtschaft
Freude bei der Urlaubsregion: Petra Moscher und Karl Schmidhofer. Foto: Verderber

Im Murtal purzeln die Rekorde

Allzeithoch: Urlaubsregion freut sich über 1,4 Millionen Nächtigungen. MURTAL. Das Angebot für Familien, die Ausflugsziele, Schiberge, der Red Bull Ring und natürlich Veranstaltungen wie Formel 1, MotoGP oder Airpower. Das sind - zusammengefasst - die Erfolgsfaktoren der Urlaubsregion Murtal. Dort freut man sich über einen neuen Allzeitrekord. Starker Sommer Im Tourismusjahr 2015/16 wurden erstmals deutlich über 1,4 Millionen Nächtigungen verbucht. "Das hat es in dieser Höhe noch nie...

  • 29.11.16
  •  1
Lokales
Der Pistenbutler ist auf der Turracher Höhe bald wieder im Einsatz. Foto: Turrach

Turrach startet in die Saison

Bereits ab 10. November wird der Liftbetrieb im Murtal eröffnet. MURAU. „Wir schießen aus allen Rohren“, sagt Schiberge-Sprecher Karl Fussi. Die Schneekanonen laufen derzeit allerorts auf Hochtouren. Der Naturschnee der letzten Tage und die tiefen Temperaturen lassen auf einen baldigen Saisonstart auf den Murtaler Schibergen hoffen. Frühstart Die Turracher Höhe schafft wie üblich den Frühstart. Bereits ab Donnerstag, 10. November, geht der Wildkopflift in Betrieb. Am Samstag öffnet dann...

  • 09.11.16
Wirtschaft
"Yodel You" bietet vergünstigte Tickets - auch das Lachtal ist im Programm. Foto: Lachtal
2 Bilder

Schnäppchen lassen die Kunden jodeln

Die Plattform "Yodel You" bietet vergünstigte Tickets für Schiberge und Co. Freizeitspaß mit Preisvorteil: Das ist - vereinfacht gesagt - die geniale Idee hinter der Internetplattform „Yodel You“. „Wir verkaufen Freizeitspaß und dabei profitieren Kunden, Partner und wir selbst“, erklärt Geschäftsführer Georg Baumgartner. Der gebürtige Reichenfelser betreibt gemeinsam mit Marc Pinter und Heinz Grünwald die „Happy Hour Systems GmbH“. Schi, Wellness, Golf Auf deren Website yodelyou.com gibt...

  • 18.12.14
  •  2
Lokales
Familien sind Zielgruppe Nr. 1: Naturfreunde wollen Kinder gratis Schifahren sehen. Foto: Hermann Erber

Kinder sollen gratis auf die Piste

Naturfreunde-Forderung stößt im Murtal auf Ablehnung. Die Schisaison hat noch gar nicht erst begonnen, schon gibt es Aufregung unter den Seilbahn-Betreibern. Grund dafür ist eine Forderung der Naturfreunde Österreich: „Liftfahren für Kinder bis 14 Jahre gratis!“ Hinterlegt ist das mit folgender Begründung: Die Preise von Tageskarten seien in den letzten zehn Jahren überdurchschnittlich gestiegen. Familien seien aber die wichtigste Zielgruppe für die Zukunftssicherung des Sports. "Wenig...

  • 04.12.14
Wirtschaft
Snowboarder und Freestyler haben bei der Doppel-WM im Jänner das Sagen. Foto: Steiermark Tourismus/ikarus.cc

"Wir profitieren mit"

Murtaler Schiberge starten in die neue Saison - ganz im Zeichen der Doppel-WM. Langsam, aber sicher scharren sie in den Startlöchern - die Schifahrer und Snowboarder der Region. Und auch, wenn sich Frau Holle noch etwas ziert, die ersten Murtaler Schigebiete wollen bereits kommende Woche ihre Lifte anwerfen. Auf der Grebenzen und in der Gaal soll es am 29. November losgehen, auf der Turracher Höhe hofft man nach Neuschnee auf einen Frühstart am Samstag. „Auf den Bergen schneit es bereits“,...

  • 20.11.14
Wirtschaft
In 15 von 22 Schigebieten herrscht im Murtal derzeit noch Liftbetrieb.                                          Foto: GEPA pictures

Der Kampf gegen das Winterloch

Trotz warmer Temperaturen zeigt sich die Winterregion Murtal durchaus attraktiv. Das Klima zeigt sich derzeit zwar nicht von seiner winterlichen Seite, dennoch möchte niemand auf Spaß auf Schiern und Snowboard verzichten. Im Murtal haben Winterfreunde Glück: Ein Großteil der regionalen Schigebiete präsentiert sich trotz der milden Temperaturen in strahlend weißem Gewand. Karl Schmidhofer, Vorsitzender der acht Murtaler Schiberge, bestätigt: „Unsere Schigebiete sind gut aufgestellt.“ Er spricht...

  • 16.01.14
  • 1
  • 2