Murtal
Erster Schilift startet in die Saison

Peter Griessmayer und Peter Pirker starten den Schilift Obdach.
  • Peter Griessmayer und Peter Pirker starten den Schilift Obdach.
  • Foto: Verderber
  • hochgeladen von Stefan Verderber

In Obdach beginnt der Betrieb ab 7. Dezember - allerdings nur für die Trainingsgäste.

OBDACH. Mit einer Auszeichnung startet der Schilift Obdach in die neue Saison. Geschäftsführer Peter Pirker und Betriebsleiter Peter Griessmayer freuen sich über die Erstverleihung des steirischen Pistengütesiegels. Dieses bescheinigt den Obdachern nicht nur eine ausgezeichnete Präparierung der Pisten, sondern auch die nötige Sicherheit darauf.

Schneekanonen laufen

Die kalten Tage in der vergangenen Woche wurden in Obdach bereits genutzt, um die Grundlage für die neue Saison auf die Piste zu bringen, die Schneekanonen laufen auf Hochtouren. „Wir haben die Kälte gleich ausgenutzt, damit wir sofort starten können, sobald es grünes Licht gibt“, sagt Pirker.

Start für Trainierer

Ungeachtet der Regierungsmaßnahmen wird das in Obdach am 7. Dezember sein - allerdings nur für eine bestimmte Zielgruppe: Spitzensportler aus Weltcup, Europacup und dem Landeskader sowie deren Trainer sind nämlich von den Beförderungsbestimmungen in den Corona-Maßnahmen ausgenommen. Das heißt, Obdach darf den Schilift in Betrieb nehmen, aber nur für die Trainingsgäste, die sich bereits zahlreich im Zirbenland angesagt haben.

Maßnahmen

Pirker: Wir haben genügend Platz zur Verfügung und werden zusätzliche Maßnahmen ergreifen“. So wird etwa eine bauliche Maßnahme beim Einstieg zum Schlepplift realisiert, damit die Sportler dort nicht auf zu engem Raum stehen. Weiters wurden Schlauchschals angeschafft, die auch als Mund-Nasen-Schutz dienen. Die Liftpreise bleiben in Obdach auf Vorjahresniveau und auch die Zirbenland-Saisonkarte wird wieder angeboten.

Eigenes Testzentrum für die Gäste

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen