20.04.2017, 15:18 Uhr

Alles hört auf sein Kommando

Manuel Galler bei der Arbeit. Foto: Galler

Manuel Galler ist einer der jüngsten Feuerwehr-Kommandanten des Landes.

ST. PETER/KAMMERSBERG. Eine besondere Aufgabe hat Anfang Februar dieses Jahres Manuel Galler aus Althofen übernommen. Er wurde zum neuen Wehrhauptmann der Feuerwehr Peterdorf gewählt und ist mit seinen 22 Jahren einer der jüngsten Feuerwehrkommandanten der Steiermark. Eine Aufgabe, die ihm sozusagen auf den Leib geschneidert ist.

Vorbilder

Bereits als 12-Jähriger kam Manuel zur Jugendfeuerwehr, wo er sich gleich bei diversen Bewerben und aufgrund seiner Konsequenz und Freundlichkeit die Anerkennung seiner Kameraden holte. Vater Heinz - aktiver Gerätewart in der Wehr und Onkel Hubert - lange Zeit Wehrhauptmann - waren damals die großen Vorbilder. Daneben war er lange im Musikverein und bei der Landjugend aktiv.

Ausbildung

In den letzten Jahren befasste sich Manuel Galler intensiv mit seiner persönlichen und beruflichen Aus- und Weiterbildung. Das dabei erworbene Wissen gab bzw. gibt der junge Ausbildner gleich an mehrere interne Leistungsgruppen innerhalb der Feuerwehr weiter und konnte mit seinen Kameraden bei verschiedenen Bewerben in der Steiermark und in Kärnten tolle Erfolge erzielen.

Zusammenhalt

In der Wehr schätzt er vor allem den Zusammenhalt der Mitglieder: „Wir treffen uns nicht nur zu den Übungen, sondern auch privat und beteiligen uns auch aktiv am kulturellen Leben im Ort“, so der Vater einer kleinen Tochter. Natürlich möchte Manuel auch Neuerungen in die Wehr bringen - eine „Berufskrankheit“ sozusagen, denn als Softwareentwickler ist er ständig gefordert, nach Ideen und Neuerungen zu suchen.

Zukunft

Kraft tankt der engagierte junge Mann vor allem zuhause bei seiner Freundin Schejda und seiner Tochter Leona. „Meine Eltern, meine Geschwister und meine Familie sind meine größte Stütze und ich bin dankbar, dass sie mir den Rücken freihalten für meine Tätigkeiten“. Manuel Galler ist guten Mutes, die Geschicke der Feuerwehr über eine Zeit lang zu gestalten, möchte es aber nicht verabsäumen, jüngere Kräfte in führenden Funktionen einzusetzen.

Zur Person

Name: Manuel Galler
Alter: 22 Jahre
Motto: Denke immer positiv und mach, was dir Freude macht
Hobbys: Harmonika spielen, Schi fahren, Freunde treffen und vor allem Zeit mit der Familie verbringen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.