08.10.2017, 21:14 Uhr

Baustelleneröffnung des Judenburger Regionalmuseums

Fotos: Heinz Waldhuber -

In Judenburg entsteht im Bereich des ehemaligen Minoritenklosters in der Herrengasse ein Regionalmuseum für Ur- und Frühgeschichte. Zur Baustelleneröffnung wurde am Freitag vom Arbeitskreis Falkenberg eingeladen, in deren Verlauf die Einzelheiten des Projektes mit einem Gesamtkostenaufwand von rund 750.000 Euro präsentiert wurden.

- Mehr dazu können Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.