Rat und Hilfe für Frauen jetzt auch online

Barbara Scherer (Leitung der Beratungsstelle im Frauenservice Graz), Ursula Lackner, Landesrätin für Bildung und Gesellschaft, Sigrid Fischer (Geschäftsführung Frauenservice Graz), Sandra Jakomini (Geschäftsführerin Verein freiraum, Leibnitz)
  • Barbara Scherer (Leitung der Beratungsstelle im Frauenservice Graz), Ursula Lackner, Landesrätin für Bildung und Gesellschaft, Sigrid Fischer (Geschäftsführung Frauenservice Graz), Sandra Jakomini (Geschäftsführerin Verein freiraum, Leibnitz)
  • Foto: Land Steiermark/Streibl
  • hochgeladen von Roland Reischl

Das Netzwerk der Steirischen Frauen- und Mädchenberatungsstellen bietet seit kurzem eine innovative Neuerung: Mädchen und Frauen bekommen auch online Beratung und Hilfe – sicher, anonym und kostenlos. So steht ihnen neben den steiermarkweit elf Beratungsstellen mit ihren Außenstellen ein zusätzlicher Weg offen, sich Unterstützung von Expertinnen zu holen.
Seit Jahresbeginn besteht die Möglichkeit, eine professionelle Online-Beratung in Anspruch zu nehmen: kostenlos, anonym, via E-Mail oder Webchat in einem technisch völlig abgesicherten Rahmen. Sie ist direkt über die Webseite https://netzwerk.beranet.info/startseite.html oder über die Websites aller Frauen- und Mädchenberatungsstellen erreichbar. „Diese Anonymität wird sehr geschätzt“, weiß Barbara Scherer, Leiterin der Beratungsstelle im Frauenservice Graz, aus Erfahrung. In den ersten drei Monaten haben bereits 44 Mädchen und Frauen die Online-Beratung genützt, 64 Prozent davon leben im ländlichen Raum. "Ziel des Netzwerkes ist es, dass alle Frauen und Mädchen in der ganzen Steiermark ein nach gleichen Standards ausgerichtetes hochqualitatives Angebot vorfinden“, so Landesrätin Ursula Lackner abschließend.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen