37 Jahre haben die Atemschutz Geräte in der FF Hof Ihren Dienst versehen,

113Bilder

bevor sie am Sonntag den 28. Juni durch Neugeräte bei einem feierlichen Festakt übergeben wurden. Die Segnung wurde beim Wortgottesdienst vom Feuerwehrkurat Pfarrer Johannes Lang vorgenommen. Eine Führbitte meiner Person an unseren Schutzpatron den Hl. Florian sei mir in diesen Zusammenhang erlaubt. Zum Festakt konnten einige Ehrengäste begrüßt werden wie Herr Bundesrat Martin Weber in Vertretung unseres Landesfeuerwehr Referenten LH Stv. Mag. Michael Schickhofer, Bgm. Gerhard Konrad, ABI Karl Liebmann sowie EABI Gottfried Trummer und Alt Bgm. Sigi Bauer die die Glückwünsche und ein Persönlichen Dank zum Ausdruck brachten. Kaum zum Glauben, im Jahr 1978 waren die ersten ausgebildeten ATS-Geräteträger unter EHBI Heinz Plaschg die FW Kameraden Ritz Franz sen. Plaschg Franz und Horwath Otto, heute zählt die FF Hof 16 Ausgebildete und Geprüfte Geräteträger in Ihren Reihen. Der gesamten Feuerwehr mit HBI Richard Kern u. OBI Bernhard Lach herzlichen Glückwunsch und Dank für die Immer werdende große Einsatzbereitschaft. Nicht zu vergessen ist das gesamte Versorgungsteam das diesen Festtag zu eine tollen Erlebnis machte. Mögen die Feindseligkeiten und Ungereimtheiten zwischen der Kdo. Hof b. Straden, BFV Radkersburg u. dem LFV Stmk. ein Ende finden so dass wieder Frieden einkehrt und eine ungetrübte Kameradschaft herrschen kann. Foto/Bericht A. Trummer Pressedienst des Abschnitts 4 Straden EABI Gottfried Trummer

Autor:

Gottfried Trummer aus Südoststeiermark

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.