Eine Patroziniumsmesse mit musikalischen Superlativen

Die Musikerschaft unter der Leitung von Franz Friedl, (hinten, l.).
  • Die Musikerschaft unter der Leitung von Franz Friedl, (hinten, l.).
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

ST. ANNA. Ein besonderer musikalischer Genuss war auch heuer wieder die Patroziniumsmesse in der Marktgemeinde St. Anna am Aigen. Der oststeirische Komponist Anton Hirschmugl begeisterte gemeinsam mit fünf Bläsern, einem gemischten Chor, vier Gesangssolisten und Orgelbegleitung die Besucher in der randvoll gefüllten Kirche. Präsentiert wurde unter anderem die Tenorarie "Der Herr ist mein Hirte". Für die musikalische Leitung zeichnete übrigens Franz Friedl verantwortlich – den Gottesdienst zelebrierte Pfarrer Marian Debski.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen