25.10.2017, 00:02 Uhr

48 Jahre Bestattung Konrad

Durch die Zusammenarbeit mit dem Wiener Verein bieten wir auch den Abschluss von Sterbevorsorgeversicherungen an. (Foto: KK)

Hubert und Sonja Konrad, die Geschäftsführer der KONRAD Bestattung-GmbH sind der Berufung verpflichtet, Menschen in Trauer und Vorsorge jederzeit beizustehen.

Im Jahre 1969 gründete Herr Franz Konrad die Bestattung KONRAD in Schichenau 163, 8083 St. Stefan im Rosental für den Gerichtsbezirk Kirchbach.
Im Jahre 1972 wurde die Filiale Heiligenkreuz am Waasen gegründet.
Im Jahre 1979 kam die Filiale Wolfsberg im Schwarzautal dazu.
Im Juli 1991 übernahmen Hubert und Sonja Konrad die Bestattung ihres Vaters und gründeten die KONRAD Bestattung-GmbH.

Im Jänner 1999 begann man mit dem eigenen Druck von Parten und Trauerbildern.

Weiters werden weltweite Überführungen, Erd-, Feuer-, See- und Diamantbestattungen sowie Zeitungsparten von uns angeboten und gestaltet.

Wir betreuen die Pfarren St. Stefan im Rosental, Kirchbach-Zerlach, Heiligenkreuz am Waasen, St. Ulrich am Waasen, Wolfsberg im Schwarzautal, Jagerberg sowie einen Teil der Pfarre St. Georgen an der Stiefing. Auf Wunsch können wir auch in anderen Pfarren herangezogen werden.

Sowohl auf jeden einzelnen Trauerfall wird von uns pietätvoll, kompetent sowie sensibel eingegangen als auch auf die persönlichen Bedürfnisse von trauernden Hinterbliebenen.

Wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Bestattung KONRAD
Gleichenberger Straße 7
8083 St. Stefan im Rosental

03116 8349
0664 357 57 16

office@bestattung-konrad.at
www.bestattung-konrad.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.