25.06.2017, 01:06 Uhr

Auto landet im Stallgebäude

Knapp vor 23.00 Uhr musste ein 37-jähriger Autofahrer nach eigenen Angaben in der Marktgemeinde Straden, Ortsteil Stainz bei Straden auf der Gemeindestraße Richtung Rosenberg einem Reh ausweichen. Er kam von der Fahrbahn ab und kam erst in einem Stallgebäude zu stehen. Die alarmierte FF Dirnbach war mit 15 Mann und 3 Fahrzeugen im Einsatz und barg das Fahrzeug aus der beschädigten Hütte. Ebenso am Unfall Ort Rettung und Polizei. Verletzt wurde beim Unfall niemand, am Gebäude und am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.