13.03.2018, 12:19 Uhr

Eine englische Woche an Fehrings Neuer Mittelschule

Das Gelernte präsentierte die Schüler der dritten Klassen im Zuge der Abschlusspräsentation. (Foto: NMS Fehring)

Eine Woche lang wurde an der Schule auschließlich Englisch gesprochen. Native Speaker assistierten dabei.

FEHRING. Schon seit einigen Jahren findet an der NMS Fehring die English Project Week für die dritten Klassen statt.  Nun wurde wieder eine Unterrichtswoche lang ausschließlich Englisch gesprochen – zu diesem Zwecke waren auch Native Speaker vor Ort. Ausgebildete Trainer von ABCi English ermöglichten den Kindern ein intensives Eintauchen in die englische Sprache und Kultur. Absoluter Höhepunkt der Woche war die abschließende "Presentation Party". Dabei zeigten die Schüler auf unterschiedliche Art und Weise, was sie unter der Woche in den diversen Workshops gelernt hatten. Verwandte, Freunde, Lehrer und Schüler der NMS bildeten das Publikum im Rahmen der Abschlusspräsentation.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.