29.01.2018, 15:36 Uhr

In der Pause mal schnell ans Piano

Ran an die Tasten – am Informationstag präsentierte man das neue Instrument. (Foto: Borg Bad Radkersburg)

Am Borg Bad Radkersburg spielen sich die Pausen am neuen Pianino ab.

BAD RADKERSBURG. Im Zuge des Informationstages am Borg Bad Radkersburg präsentierte man an verschiedenen Informationsständen die Bildungsschwerpunkte der Schule. Zu den Höhepunkten zählte die Präsentation des neuen Projekts „Mit Piano in die Pause“. Dank der Unterstützung des Klavierhauses Fiedler steht der Schülerschaft in der Pausenhalle ab sofort ein neues Pianino zur Verfügung. Ziel des Projekts ist das gemeinsame Spielen und Singen während der Pausen. Für Direktor Eduard Fasching stellt diese neue musische Option einen zusätzlichen Impuls der gelebten Schulgemeinschaft am Borg Bad Radkersburg dar.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.