07.04.2017, 14:04 Uhr

Mettersdorfs Vielfalt steigert den Genuss am Fluss

Die "Genuss-Familie" wächst: Obmann Georg Pock (3.v.l.) mit den neuen Mitgliedern und Vertretern der Gemeinde Mettersdorf.

Acht Betriebe aus Mettersdorf sind nun der Plattform "Genuss am Fluss" beigetreten.

Rund 160 Betriebe waren bislang Teil der Plattform "Genuss am Fluss". Im Vorjahr wurde Mettersdorf die achte Mitgliedsgemeinde auf österreichischer Seite – acht sind es auch auf slowenischer Seite. Georg Pock, Obmann von "Genuss am Fluss", freute sich nun, acht neue Betriebe aus Mettersdorf willkommen heißen zu können. Und zwar den Sasstaler Hof, Obstbau-Baumschule Boden, Familie Pechtigam, Flaschenschank und Weinverkauf Trummer, Krenbauer Martin Kern, Kürbiskernölproduzent Johann Scheucher, Mike's Nah und Frisch sowie Rebene´s Kürbiskernölladen und Bauernmuseum.
"Mettersdorf ist für mich eine Gemeinde mit besonderer Vielfalt", betonte Georg Pock bei der Übergabe der offiziellen "Genuss am Fluss"-Mitgliedstafeln. Er will seinen Mitgliedern unter anderem durch die Optimierung der Website künftig einen noch besseren gemeinsamen öffentlichen Auftritt gewährleisten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.