09.06.2017, 14:26 Uhr

Unsere Finalisten stehen fest

Pinguin-Cup: Die Tages- und Bereichssieger der 1. Staffel der Volksschule I Feldbach mit Bgm. Josef Ober (l.), ihren Lehrern und den Vertretern des Jugendrotkreuzes. (Foto: KK)

Volksschüler von Feldbach I und Trautmannsdorf stehen im Landesfinale.

Im Hallenbad fand wie schon seit einigen Jahren die Regional-entscheidung des Pinguin-Cups 2017 statt. In dem Bewerb, der vom Jugendrotkreuz veranstaltet wird, maßen sich die Schüler aus den Volksschulen der Bereiche Feldbach, Radkersburg, Weiz I und Weiz II.
In gemischten Mannschaften und Inklusionsteams – bestehend aus sechs Schülern – mussten die Schwimmer im Staffelsystem je 25 Meter im Freistil bewältigen. Das Amt des Wettkampfrichters hatte Klaus Neger inne, der die ausgezeichneten Zeiten der jungen Sportler überwachte. Den Sieg in der Wertung Feldbach holte sich die erste Staffel der VS I Feldbach, an die auch der Tagessieg ging. In der Wertung des Bereiches Weiz II gewann die Staffel der Volksschule Pischelsdorf, den Sieg aus dem Bereich Radkersburg holte sich die Volksschule Trautmannsdorf, aus der Gruppe Weiz I das Team der Volksschule Floing. In der Inklusionswertung siegte Gleisdorf vor Feldbach.
Neben einer Urkunde für sämtliche Teilnehmer steigen die Bereichssieger außerdem zum Landesfinale am 20. Juni in Leoben auf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.