Alles zum Thema österreich

Beiträge zum Thema österreich

LokalesBezahlte Anzeige
Schlichte Eleganz, höchste Qualität: die „Manhattan“ Kollektion von Joshua Jagis
20 Bilder

High Quality Uhren aus Österreich
Jagis: Neue Uhrenmarke geht an den Start

Jungunternehmer Joshua Jagersberger aus dem Bezirk Neunkirchen in Niederösterreich startete am 6. November den Vorverkauf seiner neuen Uhrenmarke „Jagis“.
 Finanziert wird die Luxus-Uhren-Kollektion über die populäre Crowdfunding-Plattform „Kickstarter“. --> Hier finden Sie die Jagis „Manhattan“ Kollektion auf Kickstarter Jagis „Manhattan“ Kollektion„Kickstarter ermöglicht Konsumenten, Produkte, die normalerweise viel teurer wären, stark vergünstigt zu bekommen“, so Joshua Jagersberger....

  • 06.11.18
Lokales
Trotz des relativ schlechten Wetters war bei der Eröffnungszeremonie der Kletter-WM gestern Abend viel los.
12 Bilder

Die Kletter-WM ist eröffnet!

Jessica Pilz und Janja Garnbret gewannen gestern Abend die WM-Qualifikation im Vorstieg Bei strahlendem Sonnenschein verlangten die heißen Temperaturen den Athletinnen der Lead-Qualifikation im neuen Kletterzentrum Innsbruck alles ab. Die Favoritinnen gaben sich trotzdem keine Blöße: Die Qualifikationsrouten stellten die größten Medaillenanwärterinnen Janja Garnbret, Jessica Pilz, Anak Verhoeven und Kim Jain vor keine großen Probleme. 

Jessica Pilz und Janja Garnbret mit souveräner...

  • 07.09.18
Freizeit

Anglerträume im Alpenraum

BUCH TIPP: Bernd Taller – "Angelfaszination Alpenseen" Angeln zählt zu den immer beliebteren Freizeittätigkeiten und lässt sich gut mit einem Familienurlaub kombinieren. Die Schönheit der Alpenseen übt einen besonderen Reiz aus. Bernd Taller stellt die 30 schönsten Gewässer zum Angeln in Deutschland (13), Österreich (11) und in der Schweiz (6) vor – mit vielen stimmungsvollen Fotos und wichtigen Infos zu Fischarten, Angelmethoden und -Saison, Lizenzen, Adressen, Schonzeiten, etc.. Leopold...

  • 05.09.18
Politik
Auch in Tirol werden einige Veranstaltungen bezüglich der Ratspräsidentschaft über die Bühne gehen. (Symbolbild)

VP-Kircher mahnt: Mehr Bewusstsein für Europa

Mit dem EU-Ratsvorsitz Österreichs ruft VP-Kircher dazu auf, die Gelegenheit zu nutzen und das "Bewusstsein für Europa" zu stärken. Bereits zum dritten Mal übernimmt Österreich damit nach 1998 und 2006 die Präsidentschaft im Europarat. Anlässlich dessen sind auch mehrere Veranstaltungen in Tirol geplant. TIROL. Konferenzen und Veranstaltungen werden den Juli in Tirol füllen. So werden zwischen dem 11. und 13. Juli die  Innen- und Justizminister der europäischen Staaten im Schloss Ambras...

  • 02.07.18
Politik
Finanzminister Hartwig Löger in Kaprun.
7 Bilder

Zu Besuch beim Kraftwerk Limberg II in Kaprun: Finanzminister Hartwig Löger

Der neue Finanzminister: "Der Verbund spielt eine Schlüsselrolle bei der sicheren Stromversorgung mit sauberer Energie." KAPRUN / ÖSTERREICH.  Erstmals nach der Eingliederung der "Verbund AG" in das Finanzminsterium besucht Finanzminister Hartwig Löger gemeinsam mit dem Verbund-Vorstandsvorsitzenden Wolfgang Anzengruber das prestigeträchtige Kraftwerk Limberg II in Kaprun. "Eine strategisch wichtige Rolle..." Finanzminister Hartwig Löger: „Die Eingliederung vom Verbund in das BMF ist ein...

  • 27.06.18
Politik

Sicherheit, Supermacht und Schießgewähr

Vortrag und Diskussion mit Thomas Roithner über die Sicherheits- und Außenpolitik Österreichs und Europa. Thomas Roithner ist Friedensforscher und Privatdozent am Institut für Politikwissenschaft an der Universität Wien. Im 2. Halbjahr hat Österreich die EU-Ratspräsidentschaft inne. Sicherheit ist ein zentrales Thema. EU-Rüstungsfonds, ständige Militärzusammenarbeit und permanente EU-Auslandseinsätze. Ist das noch mit der immerwährenden Neutralität vereinbar? Welche praktischen und...

  • 24.05.18
  •  4
Lokales
Auf den Tiroler Bahnhöfen läuft unter Hochdruck der Frühjahrsputz.
2 Bilder

Weg mit dem Dreck! Frühjahrsputz bei Tirols Zügen und Bahnhöfen

XXL-Frühjahrsputz bei den ÖBB: Auf Tirols Bahnhöfen wird eine Fläche von 36 Fußballfeldern gründlich gereinigt. INNSBRUCK. Die beinahe schon sommerlichen Temperaturen bringen auch die ÖBB-Mitarbeiter beim Frühjahrsputz ins Schwitzen. Sie reinigen Flächen im Ausmaß von 257.000 Quadratmetern, umgerechnet rund 36 Fußballfelder. Grundreinigung einmal im Jahr Bei so milden Frühlingstemperaturen führen die ÖBB traditionell im Rahmen ihrer Frühjahrsputz-Aktion die Grundreinigung der...

  • 20.04.18
Freizeit

Auch in Paris tanzt man Walzer

Oberösterreicherin leitet seit vier Jahren den Österreicher Balls in Paris Heuer fand der 50. Ball der Association Autrichienne à Paris unter dem Ehrenschutz von Bundeskanzler Sebastian Kurz und dem scheidenden Wiener Bürgermeister Dr. Michael Häupl statt. Großen Anteil am Gelingen des Events hat die gebürtige Oberösterreicherin Melitta Schneeberger. Schneeberger lebt seit über zwei Jahrzehnten in der französischen Hauptstadt und betreut nun als Vizepräsidentin der...

  • 03.03.18
Lokales
Widerstand gegen Studiengebühren.
4 Bilder

Innsbrucker Studenten regen sich gegen Studiengebühren

Zirka hundert Personen demonstrierten am Vorplatz der Geisteswissenschaftlichen Fakultät in Innsbruck gegen die "Reformen" der neuen Regierung. INNSBRUCK. Studiengebühren gefallen Studenten nicht. Auch in Innsbruck nicht. Am Mittwochabend versammelten sich zirka hundert Studierende auf dem Geiwi-Vorplatz, um gegen noch nicht fixierte Reformen der türkis-blauen Regierung zu protestieren. Besonders die geplante Studiengebühr – der Standard schreibt über zirka 500 Euro im Semester – sollen den...

  • 18.01.18
Freizeit

Der viel zelebrierte Jahreswechsel

BUCH TIPP: Reinhard Kriechbaum – "Borstenvieh und Donauwalzer - Geschichten und Bräuche rund um den Jahreswechsel" Die Wiederholung ist das Wesen aller Bräuche. Das gilt auch – oder erst recht – zum Jahreswechsel! "Einen guten Rutsch" wünschen wir, ohne jemanden auf's Glatteis führen zu wollen, oder stoßen an mit einem "Prosit Neujahr", ganz nach dem altrömischen „pro sit“, demnach möge alles gut gedeihen. Silvester und Neujahr ohne Bräuche und Rituale ist schwer vorstellbar. In diesem Buch...

  • 16.12.17
  •  1
Freizeit

Bunte Vielfalt der heimischen Bräuche

BUCH TIPP: Gundi Bittermann – "Brauchtum in Österreich - Eine Bilderreise zu den schönsten Veranstaltungen des Jahres" Einen bunten Querschnitt von verschiedenen Bräuchen in ganz Österreich bietet dieser Bildband mit eindrucksvollen Fotos und mit Informationen z.B. über Schnalzern, Flinsern und vielen anderen, oft seit Jahrhunderten verwurzelten Traditionen. Kein lückenloses Kompendium aller Bräuche hierzulande, aber ein nettes Panorama durch ein Jahr voller alpenländischer Traditionen – mit...

  • 03.12.17
  •  2
Politik
Mag.a iur. Berîvan Aslan, Abgeordnete zum Nationalrat

"Wichtig, dass ich in den Rat komme"

Die Telfer NR-Abg. Berîvan Aslan kämpft um einen erneuten Einzug ins Parlament. BB bat sie zum Interview. TELFS. Mag.a iur. Berîvan Aslan ist die erste und einzige Nationalratsabgeordnete aus Telfs (Region Ibk.-Land-West) und geht am 15. Oktober auf Platz 1 der Grünen Landesliste ins Rennen um einen Sitz im Parlament. Es wird eine Zitterpartie ... Der Abgang vom Grünen Aufdecker Pilz und der harte Kampf von Kern (SPÖ) und Kurz (ÖVP) um die Spitze schwächt die Grünen, es geht für die Grünen...

  • 03.10.17
Lokales

La Leche Liga Stillberaterinnen feiern 60jähriges Bestehen

INNSBRUCK. Die La Leche Liga Tirol nimmt das Jubiläum zum Anlass am Samstag, dem 10. Juni 2017 von 13 bis 17 Uhr im Eltern Kind Zentrum in Innsbruck zu feiern. Alle Eltern und Kinder, aktuelle, zukünftige und ehemalige Stillberaterinnen und all jene, die mit ihrem Fachwissen die Arbeit unterstützen, sind herzlich dazu eingeladen. Neben Informationen rund ums Thema Stillen und die Geschichte der Stillberatung in Tirol, gibt es auch ein Stillquiz, eine Tombola und natürlich ein...

  • 24.05.17
Lokales
Geschäftsführerin der TUI Österreich Lisa Weddig: "Last-Minute-Bucher müssen heuer sehr flexibel sein."
5 Bilder

TUI fliegt neue Destinationen an

Innsbruck: 2017 fliegt TUI zum ersten Mal nach Ibiza und Teneriffa. TIROL. Die Tiroler buchen heuer nicht nur früher als sonst, auch geben sie für ihren Sommerurlaub mehr Geld aus. Achtmal wöchentlich fliegt TUI die beliebtesten Reiseziele der Tiroler an: Griechenland und Spanien. Seit Neuestem auch Ibiza und Teneriffa. Neben Niki und Austrian Airlines sind ab Sommer auch avantiair und Travel Service TUI-Flugpartner. Trends Die Trends – die durch eine Bundesländeroffensive erhoben worden...

  • 24.04.17
Lokales

„Weil wir hier leben“: Österreich – Türkei im Spannungsfeld

Fishbowl Diskussion Di 13.6.2017, 19:30 Uhr Die Bäckerei – Kulturbackstube, Dreiheiligenstraße 21a, 6020 Innsbruck Die in den 1960er-Jahren beginnende Anwerbung von Arbeitskräften aus der Türkei führte zu einem kontinuierlichen Anwachsen der türkischstämmigen Community. Während die Integration dieser Menschen in die österreichische Gesellschaft viele Aufs und Abs erlebt hat, ist es derzeit vor allem die Politik des türkischen Präsidenten Erdoğan, die zu einer hohen Aufmerksamkeit auf...

  • 04.04.17
Sport
61 Bilder

Schwaches Länderspiel mit unbefriedigendem Ergebnis

Österreich kam am Innsbrucker Tivoli nach einer müden Leistung nicht über ein 1:1 gegen Finnland hinaus! Es war ein typisches Freundschaftsspiel – Österreich gegen Finnland verlief am Innsbrucker Tivoli vor 14.000 Zuschauern über weite Strecken ohne Höhepunkte. In den ersten 30 Minuten wurde lediglich demonstriert, wie langweilig Fußball sein kann. Erst gegen Ende der ersten Hälfte kam Österreich ein wenig auf, ohne jedoch wirklich gefährlich zu werden. Mit Marko Arnautovic kam dann in der...

  • 29.03.17
Freizeit

Facettenreiches Staats-Portrait

BUCH-TIPP: Walter M. Weiss (Hrsg.) – "Österreich in den 1950er und 1960er Jahren" Das Bildarchiv der Nationalbibliothek bietet eine Fülle noch nie veröffentlichten Fotomaterials aus den 50er und 60er-Jahren des vorigen Jahrhunderts, das in diesem opulenten Werk endlich unter die Leute gebracht wird. Neubeginn und Wandel waren die Merkmale dieser Zeit, erzählt in über 300 großformatigen Aufnahmen von der Hauptstadt bis in entlegene Alpendörfer, von Alltag bis zu besonderen, einmaligen...

  • 18.02.17
  •  3
Gesundheit
4 Bilder

Verkehr - Tirol
Wir sind für Deutschland doch nur die "Ösis" oder "Dösis"

Nichts ging mehr. Kufstein Stadt war am Samstag Vormittag nahe einem Verkehrskollaps. Auch Einsatzfahrzeuge (Krankentransporte) hatten Schwierigkeiten bei der Zufahrt zum Krankenhaus. Die PKW's sowieso. An der Thematik hat sich vom nachstehenden Bericht (1. Jänner 2017) bis heute nichts geändert. Deutschland darf - wir dürfen nicht. Es ist schon interessant, dass die Verschmähungen und Kritik gegen Österreich in deutschen Nachrichten, Talk- und Kabarett-Shows bezüglich Grenzkontrollen kein...

  • 01.01.17
  •  1
  •  1
Leute

Headcoach der Swarco Raiders unterstützt 4. humanitären ROYAL CUP [VIDEO]

Am Samstag, dem 3. Dezember 2016, veranstaltet der Serbisch Orthodoxe Jugendverein Innsbruck - SPOJI zum vierten Mal das humanitäre Hallenturnier ROYAL CUP in Innsbruck. Dieses Jahr wird es zum ersten Mal auch eine kleinen humanitären 3-Punkte-Wurf-Wettbewerb, das "1. Royal 3-point Shootout", geben. Es geht dabei um ein humanitäres Integrationsturnier bei dem Spaß und Fair Play im Mittelpunkt stehen, wobei der Erlös des Turniers kranken Kindern in Tirol und armutsgefährdeten Kindern am...

  • 30.11.16
Politik

Chronik der Zweiten Republik als Comic

BUCH-TIPP: Heinz Fischer und die Zweite Republik Fetziger Geschichte-Unterricht für Alt und Jung: Bundespräsident a.D. Heinz Fischer erklärt uns auf 110 Comic-Seiten die Chronologie der "Zweiten Republik" aus seiner Sicht (Vorwort: Hugo Portisch). Witzig-ironisch und sachlich-informativ stellt Fischer entscheidende Szenen der letzten 80 Jahre dar, meist als Zeitzeuge, einmal war sein Papa mitten in der Menge, die den Staatsvertrag bejubelt hat. Eine Grafik Novel zum Nachdenken, Diskutieren und...

  • 23.11.16
Freizeit

Verträumter Ort und Weltmetropole

BUCH TIPP: Josef M. Fallnhauser – "Hallstatt World Heritage" Mit der nötigen Distanz und einer berührenden Nähe porträtiert der in Wien lebende Fotograf Josef M. Fallnhauser seinen Geburtsort Hallstatt und die Umgebung mit seiner Geschichte, Brauchtum, Menschen und Landschaft. Seine Fotos zeigen dieses Welt-Erbe aus interessanten Winkeln. Erlebnisberichte und Kochrezepte ergänzen den zweisprachigen (D/E), heimeligen Band. Verlag Anton Pustet, 128 Seiten, 24,90 € Weitere Buch-Tipps finden...

  • 28.06.16
  •  1
  •  2
Sport

Wenn der Fanschal auf Halbmast weht ...

Dieses Bild spiegelt den Gemütszustand aller Fußballfans am Tag danach in bester Form wieder: Familie Oberdanner aus Grinzens setzte sowohl die Österreich-Flagge als auch den Fanschal auf Halbmast ...

  • 23.06.16
Sport
Da lebte die Hoffnung wieder auf: Alessandro Schöpf auf Jubeltour – aber letztlich reichte es wieder einmal nicht!

Aus für Austria – aber der Tiroler hätte es fast noch gerichtet!

Es ist vorbei – und unser Nationalteam kann nach Hause fahren! Die Enttäuschung kannte keine Grenzen, wenngleich die Niederlage diesmal unverdient ist. Die Österreicher hatten zu Beginn Glück, dann beim Elfmeter von Dragovic an die Stange unglaubliches Pech! Der Halbzeitrückstand schien aufholbar, und der zweiten Halbzeit ging der rotweißrote Express endlich einmal richtig ab. Die ständige Strafraumbelagerung schien Früchte zu tragen, als Alessandro Schöpf endlich den Ausgleich erzielen...

  • 22.06.16
Sport
Wer mit Matthias und Raphael feiern will, muss ab 18 Uhr in der Fanmeile in Innsbruck sein!

Aufwärmen – um 18 Uhr geht's los!

Man muss es wahrscheinlich niemanden mehr sagen, dass um 18 Uhr die Partie Österreich gegen Island bei der EURO 2016 beginnt. Stellvertretend für alle Fans, die bereits in der Aufwärmphase sind: Hier sehen wir Matthias und Raphael aus dem Zillertal kurz vor ihrer Abreise nach Innsbruck. Wer mit den beiden heute abend das Spiel in einer der Fanmeilen sehen will, muss selbst hingehen. Nebenbei: Egal, wie das Match ausgeht: Die beiden Zillertaler haben angekündigt, dass so oder so gefeiert...

  • 22.06.16
  •  1