2019

Beiträge zum Thema 2019

Alfred Sungi (Mitte) vom Team Buschina & Partner siegte in einer Zeit von 19:52,7 Minuten.
 1   118

Fotogalerie
So war der Neustifter Weinberglauf 2019

Trotz des schlechten Wetters am Vortag nahmen 125 Starter an der 11. Ausgabe des Neustifter Weinberglaufes teil. DÖBLING. Es gab zwar keine Rekordteilnehmerzahl, trotzdem waren die Teilnehmer und Organisatoren des 11. Neustifter Weinberglaufs zufrieden. 125 Starter nahmen  in verschiedenen Kategorien und Streckenlängen an der Laufveranstaltung teil. Auf der Kurzstrecke waren fünf Kilometer zu bewerkstelligen, die Langstrecke führte über 8,6 Kilometer quer durch die Döblinger Weinberge. Auch...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Michael Buchleitner, Philimon Kipkorir Maritim (2. Platz Halbmarathon), Charles Karanja Kamau (1. Platz Halbmarathon), Christian Steinhammer (3. Platz, AUT), Landesrätin Petra Bohuslav
 1   132

Wachaumarathon 2019
Top-Leistungen bei Kaiserwetter

Erstmals schaffte es mit Christian Steinhammer wieder ein Österreicher aufs Stockerl beim Halbmarathon. WACHAU. Perfektes Wetter machte den 22. Internationalen Wachaumarathon zu einem riesigen Lauffest! Der Kenianer Charles Karanja Kamau konnte, in einer respektablen Zeit von 1:01,01 und bei perfekten Bedingungen, den Sieg für sich verbuchen. Knapp gefolgt von seinem Landsmann Philimon Kipkorir Maritim (1:02,33), der wie im Vorjahr gesamt 2. wurde. Mit einer Top Leistung und neuer...

  • Krems
  • Doris Necker
Sonja Kain von der Brau Union Österreich beim Bieranstich mit Veranstalter Stefan Schwabl und Heinz Fuchs (Obmann des Tourismusverbandes Saalbach Hinterglemm)
  6

Hinterglemmer Bauernmarkt

Der Hinterglemmer Bauernmarkt ist das Saisonhighlight für Freunde der Tracht, traditioneller Musik und heimischer Handwerkskunst. HINTERGLEMM. 50 Aussteller boten an diesem Wochenende geschnitzte Kunstwerke, Ledererzeugnisse und selbstgemachte Schmankerl an. Beim großen Festumzug mit 375 Umzugsteilnehmern präsentierten sich Festkutschen, Schnalzergruppen, Schützen, örtliche Vereine, Bierkutschen, Almsamer und viele weitere. Zur passenden Stimmung wurde der Umzug von heimischen Musikern und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Bei einer der Fahrten mit dem Einsatzboot.
  7

Schule goes Seespitz
Zeller Gymnasiasten zu Besuch bei der Samariterbund-Wasserrettung

Im Sportunterricht des Gymnasiums steht auch regelmäßiges Schwimmen auf dem Programm, zum Abschluss gibt es dann jeweils die Allroundschwimmer-Prüfung.    ZELL AM SEE. Michael Kling, Ausbildungsleiter der Wasserrettung in Zell am See: „In Zeiten von Schlagzeilen wie ,Es können immer weniger Menschen schwimmen' und immer schwieriger werdender Rahmenbedingungen ist der Schwimmunterricht in Schulen und Kindergärten für die Sicherheit der Kinder für ihr gesamtes Leben lang sehr wichtig. Wir...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Von links: Rodel-Legende Markus Prock, Organistor HP Kreidl, Wolfgang Linger (Doppelolympiasieger), Peter Hofer vom TVB Königsleiten-Wald, Christina Neuwirth (Biogena) sowie Rodelweltmeister Tobias Schiegl.
  7

E-Mobiliät auf zwei Rädern
Das war die 2. Auflage des "eRush" von München nach Königsleiten

Die Etappenfahrt von München auf die Königsleitenspitze in Königsleiten bei Wald wird wohl als heißestes E-Mountainbike-Event des Jahres in die Annalen eingehen. PINZGAU/DEUTSCHLAND. Bei hochsommerlichen Temperaturen erlebten die Teilnehmer des eRush 2019 auf dem Weg ins Almdorf Königsleiten nicht nur die landschaftlichen Schönheiten von Oberbayern, Karwendel und der Zillertal Arena... nein, die zwei Tage standen laut Veranstalter Hans-Peter Kreidl auch ganz im Zeichen von Kameradschaft,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Der Stand vom Caritas-Team aus dem Dorf St. Anton.
  30

Mittersill
Premiere - Caritas-Team vom Dorf St. Anton beim "Fest der Köstlichkeiten"

Beim "Fest der Köstlichkeiten", das alljährlich vom Türkischen Kulturverein Mittersill organisiert wird, gab es heuer auch einen Caritas-Stand mit Handwerks-Produkten.  MITTERSILL/BRUCK. Sabine Kerrer vom Caritas Dorf St. Anton bei Bruck: „Es war ein großartiges Fest mit vielen Köstlichkeiten, guter Stimmung und fröhlichen Gesichtern. Wir bedanken uns herzlich bei den Veranstaltern, dass wir mit dabei sein durften!“ Auch "Schaukochen" war angesagt Beim Fest, das am 8. und 9. Juni über...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Die Klasse 8B: 1. Reihe - Nina Schneider, Juliana Wallner, Alina Lackner, Anna Hochstaffl, Elena Seeber (GE), Stefanie Sklenar (GE), Jessica Gold (AE)
2. Reihe - Michael Rauchenwald, Daniele Iacona, Christian Ortner (AE), Alexander Koidl, Simon Obrist, KV Mag. Bernhard Wöhrer. 3. Reihe - Thomas Schoblocher, Simon Lachinger, Paul Voithofer, Marco Volgger, Manuel Steger. Nicht am Foto: Tobias Grießer, Denise Hofer
 1   3

BORG Mittersill
Das sind die erfolgreichen Maturanten 2019

Am Bundesoberstufenrealgymnasium in Mittersill standen kürzlich die Maturaprüfungen am Programm.  MITTERSILL. Nachfolgend die Namen der Maturanten der Klasse 8A mit Klassenvorstand Katharina Bilgen sowie jene der Klasse 8B mit Klassenvorstand Bernhard Wöhrer.  AE: Ausgezeichneter Erfolg GE: Guter Erfolg Maturaklasse 8A  Siehe auch Foto anbei (2): Lena Brandstätter, Magdalena Pfeffer, Lina Thöne (AE), Anna Weber (AE), Stefanie Österreicher, Katharina Hable sowie Michael Breitner,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
  416

Ein klangvolles Wochenende in Bad Leonfelden

BAD LEONFELDEN (vom). 260 Jahre Musikverein Bad Leonfelden – Grund genug  zu feiern und ein würdiger Rahmen um ein Viertagesfest mit dem heurigen Bezirksmusikfest 2019 mit Marschbewertung abzuhalten. Begonnen hat das Festwochenende mit einer Generalprobe für die Marschwertung am Hauptplatz. Im Anschluss standen die Seer auf der Bühne der großen Veranstaltungshalle. Am Freitag fuhren die Mühlviertler-Classic-Stars mit ihren Oldtimern am Stadtplatz ein. Außergewöhnlichen Musikgenuss gab es durch...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Die Balgspatzen
  5

Tastenimpressionen
So hieß das Konzert des Salzburger Akkordeonvereines Saalfelden

Auch heuer stand in der HTBLA Saalfelden wieder ein abwechslungsreiches und kreatives Konzert auf dem Programm - Leiter Muamer Kebic und seine Truppe haben sich wieder viel Neues einfallen lassen.  SAALFELDEN. Vom Tango über Mambo hin zu Tarantella und Marsch sorgten die Balgspatzen, das Ensemble „Melodissimo“ sowie das A-Orchester unter der Leitung von Muamer Kebic für einen kurzweiligen musikalischen Abend. Mit der einzigartigen Zusammensetzung der Instrumente Cello, Schlagzeug, Saxophon,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Geschf. Maria Fanninger, Hannes Royer und Vize. Bgm. Salome Rattensberger.
  48

Kostbares aus der Region
Heimatgold Zell am See feierte das 5-Jahres-Jubiläum

In Zell am See gab es allen Grund zum Feiern: Nicht nur 10 Jahre Vespa Alp Days, sondern auch Heimatgold – Kostbares aus der Region jubelte vergangenen Samstag zum 5 Jahres Jubiläum. ZELL AM SEE. Heimatgold eröffnete das erste Geschäft mit bäuerlichen Spezialitäten bereits 2012 in Schladming. „Das blieb für den Pinzgauer Regionalmanager Mike Payer nicht unbemerkt und dieser lud kurzerhand nach Zell am See ein, um uns diesen Standort für Heimatgold schmackhaft zu machen“, so die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gottfried Maierhofer
Eine Impression vom Kraftwerk
  10

Kraftwerk Gries
Bei der großen Einweihung zeigten sich sogar die Fischer zufrieden

Das Kraftwerk in Gries, ein Gemeinschaftsprojekt von Salzburg AG und Verbund, wurde nun feierlich eröffnet . BRUCK/GRIES. Ehrengäste aus Politik - darunter auch Landeshauptmann Wilfried Haslauer - und Wirtschaft, Pfarrer Tarcice Onema sowie Vereine und Anrainer waren mit dabei, als gestern das Gemeinschaftsprojekt  offiziell eröffnet wurde.  Aufgestaut und eingetieft Es handelt sich um ein Laufkraftwerk mit zwei Turbinen. Zur Gewinnung der Fallhöhe wurde die Salzach Richtung Bruck auf...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Tracy Hannah, Siegerin Damen Elite.
 2  1   78

Bikesport
Out of Bounds in Leogang - das war die gelungene WM-Generalprobe

Valentina "Vali" Höll aus Saalbach Hinterglemm bei den Juniorinnen ganz oben am Stockerl sowie ein Duell der Weltmeister, das der Franzose Loic Bruni für sich entschied. Bei den Damen gewann Tracey Hannah aus Australien. LEOGANG. Als Elfter der Qualifikation eröffnete der französische Dreifach-Weltmeister Loic Bruni im Downhill-Weltcupfinale der Herren in der Tourismusregion Saalfelden Leogang eine neue Zeitrechnung und musste im Ziel entsprechend lange um seinen zweiten Saison-Sieg nach...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gottfried Maierhofer
Metzgermeister Franz Maisacher als weißer Mann (Geist).
 2   68

Neues Stück der Brucker Theaterleut'
"Wer hat Angst vorm weißen Mann?"

Viele Bilder von der Premiere: "Wer hat Angst vorm weißen Mann?". Zum Stück  Als der rassistisch gesinnte Münchner Metzgermeister Franz Maisacher (Markus Schosser) nach einem Schlaganfall nach Hause kommt, stellt er entsetzt fest, dass seine vollkommen überarbeitete Tochter Zita (Lisi Spath) den Asylwerber Alpha Kitenge (Stefan Gappmeier) illegal beschäftigt. Das darf nicht sein, der Mann muss weg! Bei einer Rangelei kommt es aber zu einem Unfall und Franz stirbt. Sein Geist hängt aber auf...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gottfried Maierhofer
  70

6. Schüttdorfer Weißbiercup

Am Wochenende des 18.05.2019 und 19.05.2019 fand auf der Heimbahn des EV-Schüttdorf der 6. Schüttdorfer Weißbiercup statt. Fast wie auf Bestellung zeigte sich das Wetter ausgerechnet an diesem Wochenende trotz Regentagen davor und neuerlich Regenwetter ab Montag von seiner besten Seite und ließ die Sonne mit den teilnehmenden Atlethen um die Wette strahlen. Am Samstag vormittag war die Mannschaft des EV Taxenbach nicht zu schlagen und qualifiziert sich vor Schüttdorf II, Maishofen und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Hans-Peter Lottermoser
Erwin Burgsteiner und Landesrätin Maria Hutter.
  4

Interview
Kristalltage in Bramberg - Erwin Burgsteiner im Gespräch

Bramberg war wieder einmal das Mekka der Mineralienfreunde:  16. Kristalltage und  29. Mineralien-Info von  3. bis 5. Mai im GH Senningerbräu. BRAMBERG. Mit dabei war auch Landesrätin Maria Hutter; sie zeigte sich begeistert: „Die über Jahrmillionen von unserer Erde gebildeten Minerale sind nicht nur schön anzusehen, sie umgibt auch eine ganz besondere Aura und etwas Mystisches. Es ist beeindruckend, welche einzigartigen Formen bei uns gefunden und in diesem perfekten Rahmen präsentiert...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Künstlerin Heidrun Weiler konnte sich über zahlreiche interssierte Besucher freuen.
  9

Maishofen
Der Cultursommer ist eröffnet - "Kopf, Bauch & Po"

Am Sonntag fanden sich zahlreiche Besucher in der örtlichen Raiffeisenbank ein, um bei der Eröffnung des diesjährigen "Cultursommers" dabei zu sein.  MAISHOFEN. Im Mittelpunkt stand die Ausstellung der Salzburger Künstlerin Heidrun Weiler, die zum Thema „Kopf, Bauch & Po“ ihre Keramiken zeigt. „Keramik nehme ich persönlich“ sagt Heidrun Weiler -  das kann man anhand ihrer Arbeit feststellen, geht es unter anderem doch auch um das höchst aktuelle Thema Naturschutz. Die Ausstellung ist...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Am Bildschirm eingeblendet: Das von Leo Hillinger in Aussicht gestellte Angebot in Höhe von 50.000 Euro. Da freuen sich Bettina Sandtner und Andi Winkler aus Rauris.
  7

2 Minuten 2 Millionen
Investor Leo Hillinger unterstützt den Rauriser "Fetzerl-Mann"

Gestern abend auf Puls 4: Der Rauriser Andi Winkler stellte den Investoren Haselsteiner, Hillinger & Co. seine Erfindung vor. RAURIS / WIEN. Spannung pur bis zum Schluss: Nachdem die ersten vier  Investoren des Fernsehformates "2 Minuten 2 Millionen" Andi Winklers Produkt  zwar grundsätzlich gelobt, aber für sie persönlich als nicht investitionswürdig erklärt hatten, war es dann der erfolgreiche Winzer Leo Hillinger, der 50.000 Euro für zehn Prozent Gewinnbeteiligung in Aussicht gestellt...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Fröhliche junge Leute!
  2

DanceStar Austria im FPCC
Erfolgreich - "AkzepTanz" aus Zell am See

Trotz schwieriger Vorab-Bedingungen kann sich die Truppe über tolle Erfolge freuen. ZELL AM SEE (cn). Im Ferry Porsche Congress Center ging kürzlich eine große Veranstaltung in Sachen Tanzsport über die Bühne: die "DanceStar Austria"-Vorentscheidung für die World Dance Masters 2019. Turbulente Saison Neben anderen Tanzschulen aus dem Pinzgau war auch die Truppe von "AkzepTanz" aus Zell am See mit dabei. Schulleiterin Melanie Entleitner zeigte sich danach voller Stolz und Erleichterung:...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
  7

Museum in Mittersill
Die "Ostermarkt-Premiere" lockte zahlreiche Besucher an

Museumskoordinatorin Angelika Gautsch organisierte einen Ostermarkt - die Veranstaltung weckte großes Besucherinteresse. MITTERSILL. Das einmalige Ambiente rund um das Museums-Ensemble kam bei den „Standlern“ und den Gästen gleichermaßen gut an. Auch das perfekte Wetter am vergangenen Samstag  (6. April) sowie viele Helfer trugen zum Gelingen bei. Aussteller aus der Region Angelika Gautsch konnte sich über 22 regionale Aussteller freuen; sie boten hauptsächlich handgefertigte Waren an. ...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Riesenfreude bei Andreas Wimmreuter!
  4

Zusammenfassung
Stichwahl in Zell am See - neuer Bürgermeister Andreas Wimmreuter

Die Wahl am 24. März brachte ein überraschend klares Ergebnis zugunsten des SPÖ-Kandidaten. ZELL AM SEE (cn). Andreas Wimmreuter (SPÖ) im Bezirksblätter-Gespräch gleich nach der Präsentation des Ergebnisses, das ihn am Sonntag mit 57,6 Prozent der Stimmen zum eindeutigen Wahlsieger gemacht hat: "Nachdem ich schon beim ersten Wahldurchgang so viel Zuspruch erhielt (Anm. d. Red.: 40,81 Prozent), hatte ich mir schon eine Chance zum Sieg ausgerechnet - allerdings ging ich von einem ganz knappen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Theatergruppe Piesendorf
  8

Das war die Premiere
Die Theatergruppe Piesendorf und das neue Stück "Spuk im Pfarrhaus"

Die Theatergruppe Piesendorf hatte am vergangenen Freitag die Premiere ihres Schwank's in drei Akten von Erich Koch. Eine turbulente und lustige Aufführung! Viele Gäste folgten dieser gelungenen Premiere im Kulturhaus Piesendorf; Regie führte Siegfried Buchner. Im Vorfeld standen über 15 Proben auf dem Programm, bis nun die erste Aufführung stattfand. So viel sei verraten: Es geht um eine lustige und wirklich turbulente Verwechslungsgeschichte im Pfarrhaus. Zu viel sollte hier aber noch...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Helmut Hofmüller
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.