50 grüne Häuser

Beiträge zum Thema 50 grüne Häuser

Lokales
<f>Glücklich</f> über ihr Fassaden-#+Modul: Müller-Morawetz
9 Bilder

50 Grünmodule vergeben
Favoritens Häuser werden jetzt grüner

Die Module für die Fassaden-Begrünungen in Favoriten wurden nun zugewiesen. Im Oktober stehen sie dann in den Favoritner Grätzeln. FAVORITEN. (kp). Die Aktion "50 Grüne Häuser" geht in Favoriten in die heiße Phase: Die zur Verfügung stehenden Fassadenbegrünungen wurden an ausgewählte Bewerber vergeben. Eine der Glücklichen ist Andrea Müller-Morawetz. Sie erhielt, vorerst symbolisch, vier Module, um die Fassaden der Steuerkanzlei in der Jagdgasse bewachsen zu lassen. Die Favoritnerin hat...

  • 16.09.19
  •  1
Lokales
Fassadenbegrünung für alle: Auch der Alsergrund soll beim Projekt "50 grüne Häuser" mitwirken.

Hitze in der Stadt
Alsergrund ruft den Klimanotstand aus

Radwege, Trinkbrunnen und Bäume: Der Alsergrund setzt sich verstärkt für das Klima ein. Der Neunte folgt damit Traiskirchen, der ersten Gemeinde, die den Notstand ausrief und ist damit der erste Wiener Bezirk. ALSERGRUND. Vergangene Woche haben die Temperaturen ihren Höchstwert erreicht – bis jetzt. Am Alsergrund läuten deshalb alle Alarmglocken. In der vergangenen Bezirksvertretungssitzung brachten die Grünen und die SPÖ im Bezirk eine Resolution ein, mit der der Klimanotstand ausgerufen...

  • 02.07.19
  •  2
Lokales
Die Stadträtinnen Ulli Sima (l) und Kathrin Gaál weihten den Prototyp "BeRTA" für "50 grüne Häuser" in Favoriten ein.

50 Grüne Häuser
Favoriten kämpft gegen Hitzeinseln

Die Stadträtinnen Ulli Sima und Kathrin Gaál weihten den Prototyp "BeRTA" für "50 grüne Häuser" in Favoriten ein. FAVORITEN. Eine Hilfe gegen die Hitze in der Stadt sind etwa begrünte Fassaden. Sie senken die Temperaturen im Straßenzug merklich. In Favoriten startete in der Kreta und Innerfavoriten ein Pilotprojekt: Unter dem Namen "50 grüne Häuser" ist es möglich, eines von 50 Grünmodulen zu ordern, die gleichsam als natürliche Klimaanlage fungieren. Die Prototypen der Grün-Module sind...

  • 08.06.19
  •  1
Lokales
Ein beranktes Wohnhaus auf der Kreta könnte so aussehen, wie diese Visualisierung zeigt.
2 Bilder

50 Grüne Häuser
Wo die Fassaden ergrünen

Innerfavoriten und Kreta: Wie Sie sich für die kostenlose Berankung anmelden können. FAVORITEN. Im Sommer steigt die Hitze in der dichtbebauten Stadt überproportional. Eine Möglichkeit, die Temperaturen in dieser Zeit zu drücken, sind etwa Fassadenbegrünungen. Zu Forschungszwecken vergibt die Initiative "50 Grüne Häuser" 50 kostenlose Grünfassaden-Module "Berta". Der Name spiegelt die Funktion wieder: Begrünung, Rankhilfe, Trog, All-in-one. Dieser "High-Tech-Trog" eignet sich für alle...

  • 06.05.19
  •  2
  •  5
Lokales
Fassadenbegrünung ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch positiv für den Klimaschutz.
2 Bilder

Umweltinitiative Fassadenbegrünung
Agenda Josefstadt lädt zum Umwelt-Info-Tag

Fassadenbegrünung als natürliche Klimaanlage wird immer beliebter. Dafür findet jetzt ein Informationstag in der Josefstadt statt. JOSEFSTADT. Die Sommermonate der vergangenen Jahre haben gezeigt, dass Hitze in Städten unerträglich sein kann. Hohe Gebäude und asphaltierte Straßen lassen die Temperaturen weit über 30 Grad ansteigen. Um dem entgegenzuwirken, sind mittlerweile verschiedenste Projekte in der Entwicklungsphase. Eines davon ist die Fassadenbegrünung, die quasi als natürliche...

  • 29.04.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.