Annemarie Regensburger

Beiträge zum Thema Annemarie Regensburger

Bis 11. Mai können die Werke von Siegfried Krismer (li.) in Kombinatio mit den Texten von Annemarie Regensburger in der Galerie Kronburg besichtigt werden. An den Wochenenden sind sie persönlich anwesend.
3

Ausstellung Galerie Kronburg
Krismer und Regensburger an den Wochenenden persönlich vor Ort

KRONBURG. Die derzeit ausgestellten Werke von Siegfried Krismer und die Texte von Annemarie Regensburger sind bis 11. Mai in der Galerie Kronburg zu sehen. An den Wochenenden sind der Künstler und die Autorin persönlich anwesend. Ausstellung "Ich bleibe bei euch"Derzeit zeigt der bekannte Oberländer Künstler Siegfried Krismer unter dem Titel „Ich bleibe bei euch“ über 20 Holzschnitte und Bronzearbeiten. Die ausdrucksstarken österlichen Darstellungen stehen im Dialog mit Betrachtungen und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Siegfried Krismer und Annemarie Regensburger haben zwei gemeinsame Buchprojekte verwirklicht.
6

Ausstellung in der Galerie Kronburg
Kooperation von Siegfried Krismer und Annemarie Regensburger

ZAMS. Unter dem Titel „Ich bleibe bei euch“ zeigt der bekannte Oberländer Künstler Siegfried Krismer über 20 Holzschnitte und Bronzearbeiten. In zwei Buchprojekten haben Krismer und Regensburger ihre Positionen zu religiösen Themen bereits spannungsvoll zusammengeführt – Am 30. März 2021 startet die gemeinsame Ausstellung in der Galerie Kronburg in Zams. Die Schau in der Galerie Kronburg spannt einen Bogen über das gemeinsame Schaffen von Annemarie Regensburger und Siegfried Krismer. Dieses...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Der Fisser Künstler Siegfried Krismer mit den beiden in Zusammenarbeit mit Annemarie Regensburger erschienenen Werken, in denen seine Holzschnitte zu sehen sind.
7

Buch "Ich bleibe bei euch"
Stationen des Auferstandenen in Holzschnitten von Siegfried Krismer

FISS/BEZIRK LANDECK. Im Buch"Ich bleibe bei euch - Begegnungen mit dem Auferstandenen" stehen nicht die 14 Kreuzwegstationen, sondern 12 Stationen des Weges in ein lebendiges Miteinander im Mittelpunkt der abgebildeten Holzschnitte. Diese stammen vom Fisser Künstler Siegried Krismer. "Ich bleibe bei euch"Nicht die 14 Kreuzwegstationen, sondern 12 Stationen des Weges in ein lebendiges Miteinander stehen im Mittelpunkt der Holzschnitte und Gedichte dieses Geschenkbandes. Die Botschaft der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele

Leserbrief
Annemarie Regensburger über Bericht "Beten im Parlament"

Beten im Parlament Gegrüßet seist du Maria Kinder verreckn an Europas Grenzn voll der Gnade Fremdnhaß weard gschiert der Herr ist mit dir Herrschaft hockt im Parlament laßt ua Gralle um die andere fallen und dejs nouh am Marienfeiertag du bist gebenedeit unter den Frauen und d Weiberleit spielen mit habm sig eigrichtet beir Herrschaft und gebenedeit isch dear den du auf d Walt bracht und dear wegn sein Revolutzersein dreiedreißig Jahr spater ans Kreuz gschlagn gwoarn Heilige Maria bitt für uns...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Von links Annemarie Regensburger, Laudatorin Irmgard Bibermann, LRin Beate Palfrader sowie Hubert Flattinger bei der Verleihung des Otto Grünmandl Literaturpreises 2020.
3

Kunst & Kultur
Otto Grünmandl Literaturpreis 2020 vergeben

TIROL. Der Otto Grünmandl Literaturpreis ist heute an die Schriftstellerin Annemarie Regensburger sowie den Literaten und Zeichner Hubert Flattinger vergeben worden. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert. Otto Grünmandl Literaturpreis 2020 vergeben Der Otto Grünmandl Literaturpreis 2020 wurde heute, Mittwoch 7. Oktober an die Schriftstellerin Annemarie Regensburger sowie dem Schriftsteller und Zeichner Hubert Flattinger vergeben. Die Feierlichkeit wurde im kleinen Kreis im Lesesaal des Tiroler...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Von links Annemarie Regensburger, Laudatorin Irmgard Bibermann, LRin Beate Palfrader sowie Hubert Flattinger bei der Verleihung des Otto Grünmandl Literaturpreises 2020.
3

Otto Grünmandl Literaturpreis 2020
Regensburger und Flattinger wurden ausgezeichnet

Das Land Tirol zeichnet Annemarie Regensburger und Hubert Flattinger mit Otto Grünmandl Literaturpreis 2020 aus. IMST/TIROL. Kulturlandesrätin Beate Palfrader überreichte Schriftstellerin Annemarie Regensburger sowie dem Schriftsteller und Zeichner Hubert Flattinger den mit 5.000 Euro dotierten Otto Grünmandl Literaturpreis 2020. „Aufgrund der diesjährigen Ausnahmesituation durch die Coronakrise und den daraus resultierenden schwierigen Umständen für Kulturschaffende vergeben wir den...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die bekannte Tiroler Feuertänzerin Claudia Beiler bot bei der Venet-Bergstation einen spektakulären Sternen-Feuer-Tanz.
4

Sternschnuppen-Abend
Perseiden-Meteorschauer in der Venet-Sternwarte

ZAMS. Bei einem "Sternschnuppen-Abend" im Observatorium am Venet konnten die Besucher den Perseiden-Meteorschauer in einem besonderen Ambiente miterleben. Erste Volkssternwarte Tirols Die Venet Bergbahnen AG können seit vergangenem Jahr mit einer neuen Attraktion aufwarten. Am Hausberg der Landecker, Zammer und Fließer hat die erste Volkssternwarte Tirols ihren Betrieb aufgenommen. Nachdem die Corona-Auflagen gelockert wurden, hat der Event-Fachmann, Galerist und Künstler Gebhard Schatz die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
 Netzwerken auf 2.212 Metern: JW-Bezirksvorsitzender Patrick Schwarz, Venet Vorstand Werner Millinger, WK-Bezirksobmann Michael Gitterle, WK-Bezirksstellenleiter Otmar Ladner (v.l.).
3

Wirtschaftskammer Landeck
Netzwerken auf 2.212 Metern – den Sternen zum Greifen nah

ZAMS. Bezirksobmann Michael Gitterle lud Funktionärinnen und Funktionäre des Bezirks als Dank für ihr Engagement zum Sternschnuppen-Ereignis des Jahres auf den Venet ein. Perseiden-Meteorschauer Mit bis zu 150 Sternschnuppen pro Stunde ist der Perseiden-Meteorschauer das Sternschnuppen-Ereignis des Jahres, das seinen Höhepunkt dieses Jahr rund um den 13. August erreicht hat. Bezirksobmann Michael Gitterle lud Funktionärinnen und Funktionäre des Bezirks zu diesem besonderen Ereignis ein, um sich...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Buchcover "Ehe der letzte Schornstein fällt..."

Tiroler Volksschauspiele in Telfs
"Ehe der letzte Schornstein fällt" im Kranewitter Stadl

TELFS. Passend zum Hauptstück der Tiroler Volksschauspiele liest Annemarie Regensburger am 28. August (19:30 Uhr) im Kranewitter Stadl in Telfs aus ihrem und Angelika Polak-Pollhammers gleichnamigem Buch über die Imster Südtiroler Siedlung. Im Buch "Ehe der letzte Schornstein fällt: Südtiroler Optanten in der Fremde" (Athesia Verlag) sind 21 Familiengeschichten von Südtirolern, die ihre Heimat ver­lassen haben, dargestellt und beschrieben. Dafür haben die Autorinnen zahlreiche Interviews mit...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Wortraum Autorinnen mit den Machern der Literaturzeitschrift DUM Wolfgang Kühn und Martin Heidl sowie Markus Köhle luden zum Leseabend in den Secondhand-Buchladen Wiederlesen.
v.l.n.r.Ingebort Schmid, Lea Jehle, Brigitte Thurner, Annemarie Regensburger, Wolfgang Kühn, Markus Köhle, Silke Gruber, ChristiAna Pucher, Angelika Polak-Pollhamer und Martin Heidl.
27

Stimmungsvoller Leseabend in Imst
Literaturzeitschrift DUM und Wortraum Autorinnen luden in die Buchhandlung Wiederlesen

IMST(alra). Bereits zum zweiten Mal besuchten die Macher der Literaturzeitschrift DUM – Das Ultimative Magazin, den Buchladen Wiederlesen in Imst. 2017 feierte DUM, das in Niederösterreich gegründet wurde sein 25-Jahr-Jubiläum gemeinsam mit den Wortraum Autorinnen. Am 27. Juni fand erneut ein Leseabend im besonderen Ambiente der Secondhand-Buchhandlung statt. Die Verbindung der Literatinnen aus dem Oberland mit dem Literaturmagazin ist ungebrochen intensiv. Regelmäßig sind Arbeiten aus den...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
v.l.r.n.r.: Die Autorinnen Lea Jehle, Annemarie Regensburger (Herausgeberin), ChristiAna Pucher und Birgit Rietzler freuten sich über die gelungene Präsentation des Buches „Eppes riahrt sig”, das im Kyrene  Verlag erschienen ist.
32

Dialektgedichte von Lea Jehle, ChristiAna Pucher, Birgit Rietzler
Buchpäsentation „Eppes riahrt sig” in Imst

IMST(alra). Die Autorinnen Lea Jehle, ChristiAna Pucher und Birgit Rietzler luden am 23. Mai gemeinsam mit Herausgeberin Annemarie Regensburger zur Buchpräsentation. In der Tyrolia Buchhandlung in Imst stellten sie ihr druckfrisches Werk „Eppes riahrt sig” vor. Annemarie Regensburger ist als Schriftstellerin und namhafte Vertreterin von Lyrik und Kurzprosa in Dialekt und Schriftsprache bekannt. Sie ist Mitbegründerin des WORTRAUM, der Plattform für Oberländer Autorinnen und neben zahlreichen...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
14

Annemarie Regensburger begeisterte

Die bekannte Imster Autorin wurde in den 2. Klassen schon hart erwartet. Sie erzählte von ihrem Leben, wie sie zum Schreiben kam und gab einige Kostproben aus ihren Werken, wobei sie zu jedem Text eine Geschichte hatte. Kinder, Flüchtlinge, Außenseiter, einen Platz haben, erwachsen werden, Religionen waren ihre Themen. Die Jugendlichen hörten auch, wie man mit der Sprache spielen, wichtige Inhalte vermitteln und die Mehrdeutigkeit eines Wortes erfahren kann. Im zweiten Teil wurden sie...

  • Tirol
  • Landeck
  • Lea Jehle
Die Tiroler Volksschauspiele bieten 2019 zum größten Theaterevent seit ihrem Bestehen auch das größte Rahmenprogramm.

Tiroler Volksschauspiele 2019 in Telfs
Verkaufte Heimat und "explosives" Rahmenprogramm

TELFS. Nur eine Eigenproduktion bieten die Tiroler Volksschauspiele in Telfs im Theatersommer 2019 an, die verbraucht jedoch sämtliche zur Verfügung stehenden Ressourcen, begründet Obmann Markus Völlenklee: Felix Mitterers "Verkaufte Heimat" wird ein Mega-Projekt. Daneben gibt's noch ein Rahmenprogramm, dieses fällt dafür umso opulenter aus! Hochkarätige Gastspiele, Stars und Newcomer Die Zahl der Mitwirkenden, auch die baulichen Maßnahmen zur Adaption der Häuser als Bühne für Mitteres Stück...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Angelika Polak-Pollhammer präsentierte ihren Lyrikband  „fiarn wind gnuag platz darzwischen" in der Imster Buchhandlung Tyrolia.
33

Imster Autorin Angelika Polak-Pollhammer präsentierte Lyrikband „fiarn wind gnuag platz darzwischn"

IMST(alra). Die Autorin Angelika Polak-Pollhammer hat vor wenigen Tagen im Rahmen einer Lesung ihren Lyrikband „fiarn wind gnuag platz darzwischn" vorgestellt. Das Buch ist das erste eigenständige Werk der Autorin, die seit Jahren durch zahlreiche Veröffentlichungen, Lesungen und auch Aktivitäten mit dem Wortraum die heimische Literaturszene aktiv mitgestaltet. Die Lesung fand am 14. Juni in der Buchhandlung Tyrolia in Imst statt, die bis auf den letzten Platz gefüllt war. Stadträtin Martina...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Die Mitwirkenden des CD-Projektes "An Platz habm" mit der Jubilarin Annemarie Regensburger
73

Imster Musiker vertonten Annemarie Regensburgers Texte: stimmungsvolle CD-Präsentation zum 70.Geburtstag der Autorin

IMST(alra). Annemarie Regensburger feierte vor wenigen Tagen ihren 70. Geburtstag - im Museum im Ballhaus fand am 24. März anlässlich des Ehrentages der bekannten Autorin ein feierlicher Abend mit der Präsentation der CD "An Platz habm" statt - neun Texte der Literatin vom Imster Musiker und Liedermacher Dieter Oberkofler vertont. Der Besucherandrang war groß - für Kulturstadtrat Christoph Stillebacher ein anerkennendes Zeichen für Annemarie Regensburgers Arbeit und ihr kulturellen Engagement....

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
2

CD-Präsentation "An Platz habm" und Buch-Präsentation

Die bekannte Tiroler Schriftstellerin Annemarie Regensburger feiert dieser Tage ihren 70. Geburtstag. Das hat der Imster Liedermacher Dieter Oberkofler zum Anlass genommen, um Texte der Literatin zu vertonen und gemeinsam mit befreundeten Imster MusikerInnen musikalisch umzusetzen und aufzunehmen. Das Ergebnis sind zwölf Lieder, die auf der CD "An Platz habm" erschienen sind und die am Samstag, dem 24. März, im Museum im Ballhaus mit Live-Musik präsentiert werden. Beginn 19 Uhr, Eintritt frei....

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
Die Autorinnen des Wortraum
44

Starke FrauenWorte - Lesung der Wortraum Autorinnen zum Internationalen Frauentag

IMST(alra). Die Autorinnen des Wortraum nahmen den Internationalen Frauentag zum Anlass, um zu einer Lesung in das Pflegezentrum Gurgltal zu laden. FrauenWorte - lautete der Titel des Abends - Frauenworte in authentischer und individueller Ausdruckskraft sind jedoch schon viel länger - mittlerweile seit 15 Jahren die Stärke und Intention der Oberländer Plattform für Autorinnen. Dem Anlass entsprechend wurden eine besondere Auswahl von prägenden Erlebnissen und zeitlosen Botschaften rund um die...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger

Literatur und Frühstück im LLA-Café

Am Mittwoch, dem 21. März, findet im LLA-Café in Imst eine Lesung der Literaturwerkstatt der Lebenshilfe Imst in Kooperation mit Annemarie Regensburger statt. Beginn ist um 9 Uhr. Die Imster Schriftstellerin Annemarie Regensburger hat vor einigen Jahren das berühmteste Werk von Exupery in die Tiroler Mundart übertragen und als "Der kluene Prinz" veröffentlicht. An diesem Vormittag wird sie ebenfalls daraus vorlesen. Während der Lesung werden Sie mit einem ausgezeichneten Frühstück verwöhnt....

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
5

Feines Gespür für die innere Stimme, Literaturprojekt und Lesung mit Mundartdichterin

IMST. Angeregt von der Geschichte „Der kleine Prinz“ verfassten acht Literaturinteressierte in Imst ihre Gedanken über Freundschaft, Liebe die innere Stimme oder den Weg des Prinzen nach Hause. Seit September trafen sich acht Imster Literatur-interessierte mit Annemarie Regensburger in der Lebenshilfe. Die oberländer Mundartdichterin las aus ihrer Dialektversion "Der kluane Prinz" der alle zum Nachspüren und schreiben inspirierte. „Die Texte zeigen Sprachbegabung“, bestätigt die...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Dekanatsfrauentreff in Hall

Am Freitag, den 17. November 2017 findet in der Zeit von 14:30 bis 17:00 Uhr im Pfarsaal St. Nikolaus in Hall der Dekanatsfrauentreff statt. Das Motto lautet "Wege zu einem gelingenden Frauenleben". Als Referentin wird Annemarie Regensburger zu Gast sein. Anschließend lädt die kfb Hall zu einer herbstlichen Jause. Wann: 17.11.2017 14:30:00 Wo: Pfarrkirche St. Nikolaus, Hall in Tirol auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Natascha Trager

Frauenzeit

Aus der Veranstaltungsreihe "Zeitfenster" der Gemeinden Mieming und Wildermieming. Montag, 13.11. 2017 - 19.00 Uhr Kunst-Werk-Raum - Mesnerhaus Untermieming Frau und Mädchen sein, früher und heute. Kurzimpulse, Texte und vor allem Gespräche zwischen Mädchen, Frauen und älteren Damen. Besonders schön wird dieser Abend wenn sich Jung und Alt zum Gespräch trifft. Moderation: Annemarie Regensburger Eintritt: freiwillige Spenden Die Veranstaltungsreihe "Zeitfenster", findet vom Sa, 04.11. - Do,...

  • Tirol
  • Imst
  • Maria Thurnwalder
23

"Die Weiberleit trauten sig" im Telfer Kranewitterstadl

TELFS (bine). „Wenn Weiberleit sig trauen“ – ja, dann kann es "heimtückisch" werden, die Liebe beginnt zu glühen und wird niemals "lang-weilig" und das "fleißige, saubere (aus- und inwendig) und ordentliche Tiroler Madl" sieht endlich Mantua.  Die fabelhafte Julia Gschnitzer und die preisgekrönte Annemarie Regensburger lasen am Donnerstag als Rahmenprogrammpunkt der Tiroler Volksschauspiele im bis auf den letzten Platz gefüllten Telfer Kranewitterstadl gemeinsam „The best of Annemarie“. Ob...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
Die drei Frauen von Obsaurs.

Einladung zur Frauenfeier in Obsaurs/Schönwies

Am Vortag des Hohen Frauentages sind auch heuer wieder alle Frauen eingeladen, sich auf den Weg zu den "drei Bethen" nach Obsaurs zu machen, um sich uralter Frauenweisheiten zu erinnern, sie mit eigenen Erfahrungen zu verbinden und gemeinsam zu feiern. Termin: Montag, 14. August Treffpunkt: 13.30 Uhr Rathausplatz Imst, 13.45 Uhr Kirche Schönwies, 15 Uhr Kreuz Richtung Obsaurs. Bitte einen Kräuterbuschen mitnehmen. Anmeldung: Annemarie Regensburger, Tel. 0650-4150429, Christiana Pucher, Tel....

  • Tirol
  • Landeck
  • Ingrid Schönnach
34

Buchpräsentation der Wortraum Autorinnen in Imst - "Reifes Korn keimt aufs Neue" -Psalmen neu interpretiert

IMST(alra). Zur Buchpräsentation "Reifes Korn keimt aufs Neue" war am 27.Juni in die Tyrolia Buchhandlung nach Imst geladen. Neun Autorinnen des Wortraum - der Oberländer Plattform für Autorinnen - Gerda Bernhart, Lea Jehle, Alexandra Kleinheinz, Angelika Polak-Pollhammer, Christiana Pucher, Annemarie Regensburger, Ingeborg Schmid-Mummert, Brigitte Thurner und Dorle Zobl - interpretierten alttestamentarische Psalmen in Standardsprache und im Tiroler Dialekt neu. Das Buch, das im Übrigen das...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Die Autorin Annemarie Regensburger und der Bildhauser Siegfried Krismer beschreiten künstlerisch-spirituelle Wege in Wort und Bild.
3
  • 15. April 2021 um 09:00
  • Galerie Kronburg
  • Zams

Ausstellung in der Galerie Kronburg

Derzeit zeigt der bekannte Oberländer Künstler Siegfried Krismer unter dem Titel „Ich bleibe bei euch“ über 20 Holzschnitte und Bronzearbeiten. Die ausdrucksstarken österlichen Darstellungen stehen im Dialog mit Betrachtungen und Botschaften, die von der Autorin Annemarie Regensburger geschrieben wurden. In zwei Buchprojekten haben Krismer und Regensburger ihre Positionen zu religiösen Themen bereits spannungsvoll zusammengeführt. Die Ausstellung in der Galerie Kronburg läuft bis 11. Mai 2021...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
Von 30. März bis 11. Mai ist die gemeinsame Ausstellung von Siegfried Krismer und Annemarie Regensburger in der Galerie Kronburg zu sehen.
2
  • 15. April 2021 um 09:00
  • Kronburg
  • Kronburg

Ausstellung: Holzschnitte und Bronzearbeiten von Siegfried Krismer

ZAMS. Unter dem Titel „Ich bleibe bei euch“ zeigt der bekannte Oberländer Künstler Siegfried Krismer über 20 Holzschnitte und Bronzearbeiten. Die ausdrucksstarken österlichen Darstellungen stehen im Dialog mit Betrachtungen und Botschaften, die von der Autorin Annemarie Regensburger geschrieben wurden. In zwei Buchprojekten haben Krismer und Regensburger ihre Positionen zu religiösen Themen bereits spannungsvoll zusammengeführt. Von 30. März 2021 bis 11. Mai 2021 ist die gemeinsame Ausstellung...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.