Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Arbeits- und Bildungslandesrätin Beate Palfrader, "Lehrling des Monats April 2021" Lea Frischmann und Eva Maria Knabl, Chefin des Gundolf Wohlfühlhotels.
2

Lehrling im Gundolf Wohlfühl-Hotel von LR Beate Palfrader ausgezeichnet
„Lehrling des Monats April 2021“ heißt Lea Frischmann

Der „Lehrling des Monats April 2021“ heißt Lea Frischmann, kommt aus Karrösten und absolviert eine Lehre zur Hotelkauffrau im dritten Lehrjahr im Gundolf Wohlfühl-Hotel in St. Leonhard im Pitztal. PITZTAL. Bildungs- und Arbeitslandesrätin Beate Palfraderüberreichte bei einem Auszeichnungstermin im Hotel persönlich unter Einhaltung der aktuellen Covid-Sicherheitsvorgaben die Glastrophäe und die Urkunde an den engagierten Lehrling. „Ich freue mich immer wieder aufs Neue, wenn ich im Rahmen der...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Sarah Zangerle aus Kappl und Peter Kurz aus Landeck wurden mit dem 3. Platz ausgezeichnet: Ihre Diplomarbeit wird unter dem Namen "Lebensraum 4.0 – Tiroler Baukultur der Zukunft - Die Lösungen im Tourismus und deren architektonische Umsetzung" geführt.
2

Be the Best 2021
Innovatives HTL-Projekt von zwei Landecker SchülerInnen prämiert

LANDECK, KAPPL, IMST. Bereits zum zwölften Mal hat der Förderverein Technik Tirol herausragende Diplom- und Facharbeiten ausgezeichnet. Der dritte Platz geht an ein Team aus dem Bezirk Landeck der HTL Imst. Hohes Niveau beim diesjährigen Wettbewerb Nicht weniger als 23 Teams haben heuer mit ihren Arbeiten am alljährlichen Schul-Wettbewerb des „Fördervereins Technik Tirol" teilgenommen. Die besten neun hatten die Gelegenheit, ihre Projekte mittels Kurzvideo einer Fachjury zu präsentieren. Am 30....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Ein Team der HTL Kramsach erreichte mit ihrem Projekt den 1. Platz bei dem Schul-Wettbewerb des Fördervereins Technik Tirol.
3

"Be the Best 2021"
Team der HTL Kramsach holte mit Projekt den Sieg

Der Förderverein Technik Tirol zeichnet zum zwölften Mal herausragende Diplom- und Facharbeiten aus. Platz 1 geht an ein Team der HTL Kramsach Glas und Chemie. KRAMSACH (red). Nicht weniger als 23 Teams haben heuer mit ihren Arbeiten am alljährlichen Schul-Wettbewerb des Fördervereins Technik Tirol teilgenommen. Die besten neun hatten die Gelegenheit, ihre Projekte mittels Kurzvideo einer Fachjury zu präsentieren. Vergangenen Freitag fand im Anschluss an die Jurysitzung die Preisverleihung...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Elisabeth Norz aus Unterperfuss wurde ausgezeichnet – Bischof Hermann Glettler gratulierte.

Unterperfuss
Ehrung für verdiente Mesnerin

Mesnerin Elisabeth Norz erhielt vpr kurzem im Dom zu St. Jakob in Innsbruck von Bischof Hermann Glettler das Ehrenzeichen in Silber der Diözese Innsbruck für ihre über 40-jährige ehrenamtliche Tätigkeit als Mesnerin der Filialkirche Unterperfuss verliehen. Sie übt ihr Amt seit Beginn an mit größter Begeisterung aus. In einem aufwändig gestaltetem Album sammelt sie Erinnerungen an besondere Anlässe in ihrer Kirche und konnte bereits 78 Hochzeiten und 98 Taufen als Mesnerin begleiten. Außerdem...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
V.l.: Leiter Rettungsdienst Reinhard Heiss, Alleskönner und Jubilar Willi Schluifer, Telfer Bezirksstellenleiter Thomas Praxmarer, und Betriebsratsvorsitzender Rainer Lindner.
2

Rotes Kreuz Telfs
25-jähriges Dienstjubiläum von Willi Schluifer

TELFS. Am 01.05.1996 begann Willi Schluifer seine hauptamtliche Tätigkeit beim Roten Kreuz Telfs. Kürzlich feierte er das 25-jährige Dienstjubiläum. Routinier feiert Jubiläum Bis heute ist der routinierte Notfallsanitäter NKV (allgemeine Notfallkompetenz Venenzugang und Infusion) im Rettungs- und Krankentransport tätig und verstärkt seit 2016 das Team des NEF Telfs. In seinen 25 Dienstjahren war Schluifer auch längere Zeit ehrenamtlich als Mitglied in der Sondereinsatzgruppe, im...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
GF Christina Brunner mit Tochter Sophie Brunner.

Umweltzeichen
Dödlinger Touristik erhielt österreichisches Umweltzeichen

Reiseangebote des Fieberbrunner Unternehmens erfüllen Umweltstandards und soziale Kriterien. FIEBERBRUNN. Seit kurzem ist das Fieberbrunner Unternehmen Dödlinger Touristik das erste Reisebüro und Busunternehmen in Westösterreich, das Reisen mit dem österreichischen Umweltzeichen zertifizieren darf. Die erstellten Reiseangebote erfüllen Umweltstandards und soziale Kriterien in den Themenfeldern An- und Abreise, Beherbergung, Aktivitäten/Mobilität vor Ort, Information und Destination. "Für uns...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Präsident Christoph Swarovski (l.) und GF Eugen Stark (r.) nehmen den Clusterpreis von Ministerin Schramböck entgegen.

IV-Tirol
Clusterpreis des Wirtschaftsministeriums für IV-Tirol

TIROL. Die Industriellenvereinigung Tirol kann sich über den Clusterpreis 2020 in der Kategorie Fachkräfte freuen. Präsident Christoph Swarovski und Geschäftsführer Eugen Stark nahmen die Auszeichnung von BMin Schramböck entgegen.  Clusterpreis des WirtschaftsministeriumsStolz nahmen Präsident Christoph Swarovski und Geschäftsführer Eugen Stark den Clusterpreis des Wirtschaftsministeriums in der Kategorie Fachkräfte für die Tiroler Industriellenvereinigung entgegen. Die Bundesministerin für...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die vier Publikumslieblinge (v. l.) Johannes Lamparter, Lisa Hauser, Katharina Liensberger und Marco Schwarz.
2

Auszeichnung
Goldene Teekanne für Johannes Lamparter

In diesem Jahr ging die „Goldene Teekanne“ in der Kategorie „Ski Nordisch Herren" an den Jungstar Johannes Lamparter. TIROL. Gemeinsam mit dem Österreichischen Skiverband (ÖSV) zeichnet der Salzburger Teespezialist TEEKANNE seit über 40 Jahren die beliebtesten Wintersportler und Wintersportlerinnen aus. Viele Österreicher und Östereicherinnen haben beim Voting-Aufruf von TEEKANNE mitgemacht und die beliebtesten gewählt. In diesem Jahr ging die „Goldene Teekanne“ in der Kategorie „Ski Nordisch...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Das Team der Haller Buchhandlung Riepenhausen freut sich über die Ehrung zur österreichischen „Buchhandlung des Jahres“

Auszeichnung
Haller Buchhandlung Riepenhausen ist Buchhandlung des Jahres 2021

Mit dem Titel „Buchhandlung des Jahres 2021“ wurde die Haller Buchhandlung Riepenhausen ausgezeichnet. Bereits das fünfte Mal wird der österreichische Buchhandlungspreis verliehen. HALL. Mit dem österreichischen Buchhandlungspreis werden 2021 schon zum fünften Mal jene fünf heimischen Buchhandlungen geehrt, die mit ihrem Konzept überzeugen konnten. Von einer unabhängigen Fachjury gewählt, erhielten die ausgezeichneten Buchhandlungen ein Preisgeld in Höhe von 10.000 Euro. In diesem Jahr wurde...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
V.l-n.r.: LR Beate Palfrader, Franz Jenewein, Leiter des Tiroler Bildungsinstituts Grillhof mit seinem Chefkoch Clemens Brandstötter und "Lehrling des Monats Jänner 2021" Maximilian Hörtnagl.
Video 2

Auszeichnung
Lehrling des Monats kommt aus Axams

Der „Lehrling des Monats Jänner 2021“ heißt Maximilian Hörtnagl, kommt aus Axams und absolviert eine Ausbildung zum Koch im Tiroler Bildungsinstitut Grillhof in Vill. Bildungs- und Arbeitslandesrätin Beate Palfrader überreichte bei einem aufgrund der Coronapandemie nachgeholten Auszeichnungstermin am Bildungsinstitut Grillhof persönlich unter Einhaltung der Sicherheitsvorgaben die Glastrophäe und die Urkunde. Wertschätzung „Ich freue mich immer wieder aufs Neue, wenn ich im Rahmen der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Elke Obkircher vom Binterhof in Virgen durfte sich bei dere Destillata 2021 über elf Medaillen freuen.
2

Destillata 2021
Medaillenregen für Binter Edelbrände

Elke Obkircher vom Binterhof in Virgen räumte bei Destillata 2021 insgesamt elfmal Edelmetall ab. VIRGEN. Bei der 18. Internationalen Edelbrand -Meisterschaft „Destillata“, praktisch die Weltmeisterschaft der Edelbrenner, wurden auch heuer wieder die besten Brennereien des In.- und Auslandes gekürt. Die Prämierung gab schon immer die Richtung und den Qualitätsstandard im Bereich der Obstedelbrände vor. Heuer wurde erstmals ein neues Bewertungsschema herangezogen, um eine noch präzisere und...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Goldene Teekanne für Biathletin und Publikumsliebling Lisa Hauser.
2

Voting
"Goldene Teekanne" für Biathletin Lisa Hauser

Biathlethin aus Reith wurde gilt als Publikumsliebling unter den Wintersportlern. REITH (jos). Seit über 40 Jahren zeichnet der Salzburger Teespezialist Teekanne gemeinsam mit dem Österreichischen Skiverband (ÖSV) die beliebtesten Wintersportler aus. In der Kategorie „Ski Nordisch Damen“ ging die „Goldene Teekanne“ in diesem Jahr an Biathlon-Weltmeisterin Lisa Hauser. "Erfrischende Art und authentisches Wesen" Viele Österreicher sind dem Voting-Aufruf gefolgt und haben ihre beliebtesten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
"Falstaff Restaurantguide 2021": Spitzenkoch Martin Sieberer von der "Paznauner Stube Trofana Royal" holt den Tirol-Sieg.
6

Falstaff Restaurantguide 2021
Spitzenkoch Martin Sieberer erneut Nummer eins in Tirol

ISCHGL, ST. ANTON, LECH (otko). "Paznauner Stube Trofana Royal", "Stüva" und "Tannenhof" sind im Falstaff Restaurantguide 2021 unter den Top 3 Tirols. Das Hotel "Trofana Royal" in Ischgl holt den Tirol-Sieg im erstmals erschienen "Falstaff Hotel Guide 2021". Genuss kehrt nun wieder zurück Die Corona-Pandemie und der Lockdown sind keine leichte Zeit für die Gastronomie und Hotellerie. Der Totalausfall der Wintersaison und die seit fast einem halben Jahr geschlossen Lokale sorgten für viel...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Meinungen, Diskussionen, Themen, Twitter vernetzt die Streitkultur und Österreich redet mit.

Twitter-Trends
#Mückstein #Croissant #Erdbeben – Trends der Woche

Ihr seid selbst nicht auf Twitter, wollt aber die am meisten diskutierten, lustigsten und besten Tweets nicht verpassen? Dann sind unsere "Tweets der Woche" genau das richtige für euch. Wir beschäftigen uns mit den Österreich-Trends der Woche, was diskutiert und über was gelacht wurde und welche Tweets für Furore sorgten. Donnerstag 15. April #Freiheitspreis der MedienBundeskanzler Kurz erhält den deutschen #Freiheitspreis der Medien. Die Reaktionen auf Twitter sind einschlägig: Der Donnerstag...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Franz Übergänger, Katja Tersch, Anton Hörhager, Edelbert Kohler, Günther Salzmann, Thomas Schönnach
2

"Demenzfreundlichstes Bundesland"
Auszeichnung für Tirols Polizeidienststellen

In Tirol leben zirka 12.000 Menschen mit Demenz. Nachdem im letzten Jahr bereits 58 Tiroler Polizeidienststellen zu „Demenzfreundlichen Dienststellen“ ernannt wurden, konnte die Auszeichnung im März 2021 an weitere 26 Polizeidienststellen sowie Abteilungen und Büros der Landespolizeidirektion Tirol überreicht werden. INNSBRUCK. Somit sind nun alle Tiroler Polizeiinspektionen als "demenzfreundliche Dienststellen" zertifiziert. Aufgrund der Corona-Situation war eine feierliche Übergabe der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Hotelchefin Barbara Winkler, "Lehrling des Monats Dezember 2020" Jessica Zott sowie Arbeits- und Bildungslandesrätin Beate Palfrader (v.l.)  bei der Lehrlingsauszeichnung.
2

Dezember 2020
Angatherin zum "Lehrling des Monats" gekürt

Der „Lehrling des Monats Dezember 2020“ heißt Jessica Zott und wurde in ihrem Lehrbetrieb in Scheffau am Wilden Kaiser von Bildungs- und Arbeitslandesrätin Beate Palfrader ausgezeichnet. SCHEFFAU, ANGATH (red). Der „Lehrling des Monats Dezember 2020“ heißt Jessica Zott, kommt aus Angath und absolviert eine Lehre zur Hotel- und Gastgewerbeassistentin im zweiten Lehrjahr bei der Hotel Kaiser in Tirol GmbH & Co. KG in Scheffau am Wilden Kaiser. Bildungs- und Arbeitslandesrätin Beate Palfrader...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Juniorenweltmeister Elias Medwed, flankiert von Bgm. Markus Haid (li.) und Sportausschussobmann Georg Haid
4

Elias Medwed
Birgitz ehrte den Juniorenweltmeister

Elias Medwed feierte in der abgelaufenen Skisprung-Saison mit dem Weltmeistertitel im Teamspringen der Junioren in Lahti einen herausragenden Erfolg. Die Gemeinde Birgitz gratulierte dem sportlichen Aushängeschild! Bürgermeister Markus Haid und Sportausschussobmann Georg Haid überreichten ein Präsent der Gemeinde. "Neben Manuel Fettner ist Elias Medwed ein weiterer ÖSV-Adler, der unserer Gemeinde Flügel verleiht", zeigte sich der "Skisprung-Bürgermeister" rhetorisch in Hochform. Sportlich in...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
v.l. HR Dr. Edelbert Kohler, GenMjr Johannes Strobl, MA, Obst Markus Widmann, HR Mag. Christian Schmalzl, Innenminister Karl Nehammer, MSc

Auszeichnung
Goldenes Ehrenzeichen für Oberst Markus Widmann

TIROL. Kürzlich wurde Oberst Markus Widman mit dem "Goldenen Ehrenzeichen der Republik Österreich" durch Innenminister Nehammer ausgezeichnet. Der Leiter der Landesverkehrsabteilung der Tiroler Polizei erhielt damit eine der höchsten Bundesauszeichnungen. "Goldenes Ehrenzeichen der Republik"Das "Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich", wurde Widmann am 12. April 2021 von Innenminister Karl Nehammer verleihen.  Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert Kohler betonte in...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
WK-Präsident Christoph Walser (r.) und Spartenobmann Franz Jirka (l.) gratulierten dem frischgebackenen Kommerzialrat Hans Guggenberger, der die Urkunde im Beisein seiner Frau Olga (l.) und seiner Tochter Angelika entgegennahm.
2

Guggenberger-Grabkreuze
Kramsacher wurde „Kommerzialrat“ Titel verliehen

Guggenberger-Grabkreuze sind landauf, landab in allen Tiroler Friedhöfen anzutreffen. Nun wurde dem Kramsacher Sagzahnschmied Hans Guggenberger der prestigeträchtige Titel „Kommerzialrat“ verliehen. KRAMSACH (red). Bereits als zwanzigjähriger wurde Hans Guggenberger zur Meisterprüfung zugelassen, die er am 7. Dezember 1970 in Innsbruck - damals als jüngster Schlossermeister Österreichs - erfolgreich bestand. Zehn Jahre später übernahm Guggenberger vollständig das elterliche Unternehmen, welches...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Hanni und Hansi sind seit 2010 Betreiber des Dorfwirts in Reith im Alpbachtal.
Video 8

AMA-Genussregion
Dorfwirt in Reith setzt auf regionale Qualitätsware – mit Video

Der Dorfwirt in Reith im Alpbachtal setzt auf Qualität und Regionalität. Zurecht wurde den Betreibern Hanni und Hansi das AMA GENUSS REGION Gütesiegel verliehen.  REITH IM ALPBACHTAL (mag). Der Dorfwirt ist aus der Gemeinde Reith seit 1958 (Cafe Madersbacher) nicht mehr wegzudenken. Hanni und Hansi sind die dritten Besitzer des Hauses und beglücken die Gäste seit 2010 mit Speis und Trank. Sieben Mitarbeiter, inklusive einem Kochlehrling, unterstützen die Wirtsleute kräftig. Coronabedingt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Einreichungen ab sofort möglich!
2

Filmemacher aufgepasst
Start der Einreichungen zum 20. Innsbruck Nature Film Festival

INNSBRUCK. So gegensätzlich wie die Natur, Lebewesen und ihre Charaktere sind, so unterschiedlich und individuell werden die filmischen Werke sein, die zur Vorführung in der Jubiläums-Edition gelangen: Ab sofort sind nämlich die Einreichungen für das 20. Jubiläum des Innsbruck Nature Festivals (INFF) möglich und alle Filmemacher sind dazu eingeladen, ihre kreativen Werke zum Thema Natur, Umwelt und Nachhaltigkeit einzureichen. Bis 15. Juli 2021 können Einreichungen auf der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Thomas und Peter Kronbichler (v.l.) konnten sich über drei Mal Gold für ihren "Tirolikum Gin" freuen.
3

World Spirit Award
Gin aus Walchsee holt sich Gold

Walchseer Familienbetrieb feiert mit "Tirolikum"-Gin-Produkten großen Erfolg beim internationalen World Spirit Award 2021. WALCHSEE (bfl/red). Es gibt sie, die inoffizielle Weltmeisterschaft in der Spirituosen-Branche. Zumindest wird der "World-Spirits Award" unter vielen Spirituosen-Freunden und Produzenten als solche angesehen. Im Jahr 2021 konnte sich dabei unter anderem eine Walchseer Brennerei mit ihren Produkten durchsetzen. Damit gehört ihr Gin zu den besten der Welt.  Drei Mal Gold beim...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Privatwohnung in Kitzbühel unter den ausgezeichneten Projekten.
6

Holz-Auszeichnung
Wohnung in Kitzbühel unter ausgezeichneten Projekten

„Auszeichnungen für Gestaltung & Tischlerhandwerk Tirol 2021“ in Tirol vergeben. TIROL, KITZBÜHEL. Bereits zum dritten Mal lobte proHolz Tirol gemeinsam mit der Landesinnung der Tischler und des Holzgestaltenden Gewerbes die „Auszeichnung für Gestaltung & Tischlerhandwerk“ aus. Die Prämierung erfolgte Ende März. 110 Projekte wurden eingereicht und von einer Fachjury bewertet. Letztlich gab es fünf Auszeichnungen, fünf Anerkennungen und zwölf Nominierungen. Teilnahmeberechtigt waren...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
W. Astl, C. Wörister, K. Winkler, E. Moder, H. P. Schwaiger, A. Bodner: Freude über Gütesiegel.

Sommer-Bergbahnen
KitzSki erhält Gütesiegel für seine Sommerbahnen

Ab Frühjahr tragen die Hahnenkammbahn und die Hornbahn das Gütesiegel „Beste Österreichische Sommer-Bergbahnen“. KITZBÜHEL. Die Hahnenkammbahn wurde für die Themengruppe „Family-Berg“ ausgezeichnet. Die Hornbahn konnte in den Themengruppen „Family-Berg“ und „Panorama & Naturerlebnis“ punkten. Die vielfältigen Freizeitangebote auf den Bergen sprechen Familien mit Kindern, Naturliebhaber, Sportler und Genießer an. KitzSki startet mit dem Betrieb der Sommerbahnen am 8. Mai am Kitzbüheler Horn und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.